Jump to content

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'webdav'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Forum

  • Forum
  • Ausbildung/Job
    • Ausbildung im IT-Bereich
    • IT-Arbeitswelt
    • IT-Weiterbildung
    • Stellenangebote für Fachinformatiker
    • Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse
  • Prüfungsforen
    • IHK-Prüfung allgemein
    • Prüfungsaufgaben und -lösungen
    • Abschlussprojekte
  • NEU: Frage / Antwort: 1. Frage stellen - 2. Antworten bekommen - 3. Die beste Antwort auswählen
    • Für Systemadministratoren und Netzwerktechniker
    • Für Anwendungsentwickler und Programmierer
  • Fachliche Foren
    • Administration
    • Programmierung
  • Sonstiges
    • News und Feedback zu Fachinformatiker.de
    • Small Talk
  • Gaming Club's Allgemeine Themen
  • Gaming Club's Games
  • Coffeehouse's Themen
  • Coffeehouse's Soap
  • Fachinformatiker.de Treffen's regionale Treffen

Kalender

  • Pruefungen-events
  • Gaming Club's Verabreden zum Zocken
  • Fachinformatiker.de Treffen's Kalender

Product Groups

  • Werben bei Fachinformatiker.de

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse


Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Website


Ort

3 Ergebnisse gefunden

  1. Wie kann ich WebDAV mit PHP connecten? Kann mir hier jemand behilflich sein?
  2. Hallo ich hab mit Linux ein Webdav Zugang erstellt mit der ich mich auf meinem Windows PC über den Browser verbinden kann. Jedoch kann ich den nicht als Netzlaufwerk auf meinem PC verbinden. Woran könnte das liegen? Auf meinem MacBook hat es auch funktioniert, wieso nciht mit dem Windows 10 Betriebssystem? Kann mir da jemand behilflich sein?
  3. Moinsen ihr Profis, zuerst einmal: ich bin absoluter Linux-noob, ich weiß wie man navigiert, Dateien verarbeitet und halbwegs wie man Berechtigungen setzt aber das war es auch, den Rest hole ich mir aus Tutorials. Jetzt finde ich aber kein geeignetes Tutorial für mein Vorhaben. Vorhaben: Ich habe eine Test-Linux VM mit aktuellem Debian. Ich habe WebDav installiert und einen erstellten Ordner freigegeben. Zugriff über https und Anmeldung kein Problem. Jetzt kommt allerdings die Anforderung kein lokales Laufwerk zu nehmen sondern ein Netzlaufwerk mit WebDav für den Zugriff über https freizugeben. Dazu soll ich testweise einen Ordner auf meinem Windows-(Host)Rechner über das WebDav auf dem Linux-Rechner freigeben. Beide sind natürlich im selben Netz (Bridged), aber ich stehe vor einem großen Fragezeichen. Meine Vermutung: Für ein Netzlaufwerk müsste ich dieses zuerst einmal mit meinem Linux verbinden (mounten?), mit den Berechtigungen bin ich mir unsicher aber ich hoffe das es reicht dem Benutzer www-data die Berechtigungen auf dieses Netzlaufwerk zu geben. Aber wie funktioniert das denn mit einem Ordner der auf meinem Host-Rechner z.B. auf dem Desktop liegt? Wie bekomme ich den in mein Linux verbunden? Ich habe es noch nie gemacht und weiß in Windows würde der Pfad irgendwie so aussehen "\\Rechnername\C$\User\Desktop\Testordner" oder ähnlich - und wenn ich ihn verbunden habe wo muss ich dann welche Berechtigungen setzen damit sowohl Windows als auch Linux mitspielen? Mir würde auch schon ein Link zu einem Tutorial reichen, aber ich selbst werde nicht wirklich fündig, dafür ist die Anforderung zu komplex - oder ich denke zu komplex^^. Danke für eure Hilfe! LG Tician

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung