Zum Inhalt springen

Medieninformatik Online in Emden


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi Leutz,

habe am vergangenem Freitag die Zulassung zum Onlinestudiengang Medieninformatik in Emden erhalten. :D

Zuvor habe ich zwischen der FOM (Studiengang Web,- und Medieninformatik) und dem Onlinestudiengang Medieninformatik abgewogen.

Zwei Gründe, die für den Studiengang in Emden sprachen:

- An der FOM gibt es gar keine Module zur Physik. Das fehlte mir doch ein wenig, da alle meine Kumpels, die an einer regulären FH MI studieren, Physik im Curriculum haben

- Die unglaublich hohen Kosten an der FOM gegenüber den Studienkosten in Emden.

Hier gibt es doch sicherlich Leute, die entweder schon in Emden studieren oder auch jetzt zum WS anfangen? So zwecks Erfahrungsaustausch :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

ich studiere in Emden OMI. Willkommen bei uns in Emden.

Wir sehen uns bei der Einführungspräsenz am 14./15.9.07 (Ist eine Pflichtteilnahme für dich!)

Wenn du magst, bei Studylounge.de | Netzwerk für Studenten (Studium, studieren) gibt es die Gruppe "ich bin ein OMI" dort kannst du OMI's aller VFH Standorte treffen und somit schon mal deine Mitstreiter aus dem 1. Semester kennenlernen. (Eventuell ja schon mal nen Mitfahrgelegenheit/Mitübernachtungsgelegenheit finden)

VG seito

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hey

Und wie läuft dann das Ganze ab, es kann auch durchaus ein Online-Studiengang hart sein. Aber ich glaube es ist nicht für jeden sowas, denn manch einer\eine braucht einen Menschen, der einem gegenüber steht. Oder nette Kommilitonen, die einen live für schlechte Klausuren trösten können, das gibt es ja auch nicht überall. ;)

Sonst gute Erfahrungen damit gemacht??

Gruß

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Servus,

es stimmt, das es sehr große Unterschiede zwischen den Lernvorlieben der einzelnen Studenten gibt. Allerdings hat man auch beim Onlinestudium seine Ansprechpartner (im Fall des o.g. VFH-Studiums meistens telefonisch, per E-Mail, Skype und persönlich bei den Präsenzen). Und da die Klausuren größtenteils vor Ort geschrieben werden, kann Dich auch jemand persönlich trösten. :)

Es ist sogar ganz witzig, weil man aus dem normalen Leben komplett raustritt, wenn man auf eine Präsenz oder zu den Prüfungen reist. Das ist dann ein wenig wie Ferienlager, man ist Student, hat mit den Kommilitonen seinen Spaß und lernt was.

Aber es muss natürlich jeder selbst entscheiden, was für ihn das richtige ist. Ein Patentrezeptstudium gibts nicht.

Schöne Grüße,

Peter

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Peter hat Recht. Allerdings kann ich noch hinzufügen das wir in Emden viel über Videokonferenzen sowphl unter uns Studis als auch mit dne Prof'S und MEntoren sprechen. ALso nicht nur Telefon &Co.

Lerngruppen ist wie bei Präsenz nur mit dem Unterschied das man sich halt per Video sieht und nur "virtuell" nen Kaffee trinken kann. Aber man ist halt doch eher gezwungen zu lernen als bei Face to Face.

Ich habe bisher keinerlei Nachteile m.E. erfahren und für mich ist Online die optimale Studienform.

Grüße seito

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung