Zum Inhalt springen

Mein eingereichter Antrag


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Also für mich hört sich das gut und ich konnte auf die Schnelle nichts negatives finden. Obwohl ich zuerst überlesen hatte das du FI AE bist und angenommen hatte du bist FISI und da dachte ich mir schon "Hmmm... was will der?"

Aber als ich dann gelesen hatte das du ein AE bist, war die Welt wieder in Ordnung... :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei welcher IHK bist du denn?

Sitze auch gerade an meinem FIAE-Antrag (IHK Köln), daher finde ich es schon interessant, das mal zu vergleichen...

Mir ist beim Durchlesen ein paar Dinge aufgefallen:

1.2 Ist-Analyse

Die Firma XYZ entwickelt unter anderem webbasierte Applikationen für

Großkunde. Objectcode beschäftigt am Standort Musterstadt zur Zeit xx Mitarbeiter und wurde xxxx gegründet.

* "web-basiert" würde ich mit Bindestrich schreiben, ist aber vermutlich Ansichtssache

* "[...] Applikationen für Großkunde" - da fehlt bestimmt ein "n"!

* Ist "Objectcode" der Name des Unternehmens? Dann hast du wohl die Zensur vergessen ;-)

2.1 - 2.3

* Was ist mit 2.2 passiert? Du zählst drei Punkte auf, nennst dann aber in der Überschrift nur zwei.

* Was für lustige Features sind denn "OR-Mapping", "dependency injection", "autowiring" und "action mapping"? Mein erster Antrag kam zurück, weil ich solche speziellen Dinge nicht erklärt hatte...

Erklärung

* Warum erklärst du im Projektantrag, dass du das Projekt und die Doku allein und selbstständig angefertigt hast, wenn du gerade erst den Antrag dafür stellst? Scheint mir völlig fehl am Platz zu sein ^^

MfG,

Kraizee

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei welcher IHK bist du denn?

IHK Dortmund

Sitze auch gerade an meinem FIAE-Antrag (IHK Köln), daher finde ich es schon interessant, das mal zu vergleichen...

Mir ist beim Durchlesen ein paar Dinge aufgefallen:

1.2 Ist-Analyse

Die Firma XYZ entwickelt unter anderem webbasierte Applikationen für

Großkunde. Objectcode beschäftigt am Standort Musterstadt zur Zeit xx Mitarbeiter und wurde xxxx gegründet.

* "web-basiert" würde ich mit Bindestrich schreiben, ist aber vermutlich Ansichtssache

* "[...] Applikationen für Großkunde" - da fehlt bestimmt ein "n"!

* Ist "Objectcode" der Name des Unternehmens? Dann hast du wohl die Zensur vergessen ;-)

In der Tat einmal vergessen :)

Der Großkunde hat mehrere Applikationen von uns, daher so geschrieben. Ist aber auch nur beispielhaft.

2.1 - 2.3

* Was ist mit 2.2 passiert? Du zählst drei Punkte auf, nennst dann aber in der Überschrift nur zwei.

* Was für lustige Features sind denn "OR-Mapping", "dependency injection", "autowiring" und "action mapping"? Mein erster Antrag kam zurück, weil ich solche speziellen Dinge nicht erklärt hatte...

Die Features sind aus den diversen Frameworks.... Erklärungen finde ich sind erst sinnvoll in der späteren Dokumentation. Aber mal sehen, wenn die IHK das bemängelt, werd ich es eben abändern.

Erklärung

* Warum erklärst du im Projektantrag, dass du das Projekt und die Doku allein und selbstständig angefertigt hast, wenn du gerade erst den Antrag dafür stellst? Scheint mir völlig fehl am Platz zu sein ^^

MfG,

Kraizee

Ganz einfach, ich habe den Antrag ja schon hochgeladen, und das ist diese Standardphrase gewesen, die am Ende des Antrags gestanden hat. Hätte ich für hier auch weglassen können.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In der Tat einmal vergessen :)

Der Großkunde hat mehrere Applikationen von uns, daher so geschrieben. Ist aber auch nur beispielhaft.

Des passt scho'

Die Features sind aus den diversen Frameworks.... Erklärungen finde ich sind erst sinnvoll in der späteren Dokumentation. Aber mal sehen, wenn die IHK das bemängelt, werd ich es eben abändern.
Jo, wirste schon merken, ob denen das passt oder nicht ;-)

Ganz einfach, ich habe den Antrag ja schon hochgeladen, und das ist diese Standardphrase gewesen, die am Ende des Antrags gestanden hat. Hätte ich für hier auch weglassen können.
Ist ne merkwürdige Standardphrase für den Anhang - Ähnlich formuliert habe ich die am Ende des Projektes bzw. des Prozessberichtes verewigt...

Kann mir mal bitte jemand erklären, wieso eure Anträge so lang sind?

Habe nur den folgenden Antrag: http://www.wuerzburg.ihk.de/fileadmin/downloads/bildung/Formulare_IT_Berufen_Winter/3-Wi_Antrag-Projektarbeit_FISYS_ND.pdf

Oder ist das von IHK zu IHK unterschiedlich?

Oooh ja, das ist in der Tat von IHK zu IHK unterschiedlich: Denn jede IHK bzw. jeder Prüfungsausschuss darf die Ausbildungsordnung selbst auslegen ^^

<zynismus>

Bestes Beispiel ist meine ach so dolle IHK in Köln: Die Herrschaften haben es sich nicht nehmen lassen, eine 47-seitige(!) "Handreichung" für die Projektdurchführung zu erstellen, deren 100-prozentige Befolgung mindestens zu einer 3- führen sollte..... Aber wehe, du liegst daneben! Dann kann ich... öhm, kannst du in nem halben Jahr nochmal antreten.

</zynismus>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung