Zum Inhalt springen

Ein paar ratschläge zum Probetag ?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Ich hab demnächst einen Probetag bei einer Firma.

Beim Vorstellungsgespräch war ich schon, jetzt wurde ich zum Probetag eingeladen. Aber das ich genommen werde ist nicht sicher, den es gibt noch andere Bewerber. Es geht um einen Ausbildungsplatz.

Hat jemand ein paar ratschläge wie ich mich verhalten soll und wie so ein Probetag abläuft ?

Zum Beispiel: Soll ich jedem mitarbeiter die hand geben und dabei meinen namen sagen (also mich vorstellen), wenn ich in die Kantine gehe (es sind ca.20 Mitarbeiter) ? Soll ich viele fragen stellen ? Und so weiter ....

Danke schonmal für eure Antworten :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

don't panic !!

Gar nicht soviel darüber nachdenken, Du solltest vor allen ehrlich rüber kommen, nicht übertrieben, aber auch nicht gelangweilt. Sei zu Dir selbst ehrlich. Löchere die Mitarbeiter nicht, aber stelle Fragen, wenn Du etwas nicht versteht. Höflichkeit ist ganz wichtig, aber nicht übertrieben, also verstell Dich nicht, denn was nützt es Dir wenn Du beim Probetag "gut" weg kommst, aber später das dann nicht bei behälst.

Geh das ganze mit Ruhe an. Ich drücke Dir mal die Daumen

HTH Phil

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Genau, flashpixx hat Recht. Jede Firma hat ihre eigenen Kriterien. Das hat i.d.R. nichts mit einem persönlich zu tun. Bei einem Einstellungstest hatte ich das beste Ergebnis und danach zwei Probetage. Ich sollte da HTML und Perl programmieren. Einfach um zu zeigen, was ich schon kann. Da ich einfach lange nicht mehr programmiert habe war ich ihnen wohl zu langsam. Am Ende haben sie mich nicht genommen. Meine Aufgaben habe ich alle gelöst und ab und zu wenn ich nicht weiter gekommen bin habe ich gefragt. Aber ganz ehrlich, ein Unternehmen, dass nur "fertige" Azubis suchen und nichts erklären wollen, da möchte ich auch gar nicht arbeiten.

:)

Also zeig einfach das was du kannst, sei höflich und so wie du eben bist.

Wenn ein Unternehmen dich dann nicht möchte, dann passt ihr auf Dauer nicht zusammen.

Ps: Ich habe dafür in einem Unternehmen, die gleiche Ausbildung gefunden, werde von Beginn in meinem Traumbereich (Consulting eingesetzt und langfristig eingeplant) da ich einfach im Gespräch überzeugt habe.

Und das andere Unternehmen, da hätte ich drei Jahre in einem Raum ohen Beleuchtung arbeiten müssen, wo man kein Wort redet. Und was wäre der Inhalt gewesen? Nur Web Programmierung für die Firmen Homepage. Wie einseitig. :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo zusammen,

was ich dir empfehlen kann ist dich einfach ganz natürlich zu verhalten.

Ich kann dir ja mal den Tagesablauf von meinem Probetag schildern:

- Alle Bewerber in einem Raum, kurze Begrüßungsrunde und Erläuterung wie der Tag ablaufen wird

- Insgesamt wurden 3 Aufgaben im Bereich Programmierung, Officekenntnisse und Marketing gestellt

- Mittagspause

- Eine größere Aufgabe die eine Internetrecherche und eine Ergebnispräsentation voraussetzte

Ich hoffe das dein Probetag gut für dich verläuft.

MfG

Wolfsblut

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das wichtigste ist, dass du morgens als allererstes n Pott Kaffee holst. Damit wirkst du wie ein professionieller Computerfuzzi und erweckst sofort ein "einer von uns"-Gefühl unter den Mitarbeitern.

Zu strebsames Auftreten verängstigt die entspannte Kollegschaft nur. Und nacher ist es bestimmt einer von ihnen, der dem Chef seine Eindrücke von dir schildern muss.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung