Zum Inhalt springen

Bewerbung zum Fachinformatiker


Empfohlene Beiträge

Hallo Leute!

Freu mich ne informative Seite zum Thema gefunden zu haben und wollt euch gleich mal fragen ob ihr mal kurz über mein Anschreiben rüber schauen könnt? Danke schonmal im vorraus :)

Hier das Anschreiben:

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker Fachrichtung: Anwendungsentwicklung

Sehr geehrter Herr XYZ,

Wie ich der Internet-Stellenbörse der ABZ entnommen habe, bilden Sie zum 01.09.2007 einen Fachinformatiker Fachrichtung: Anwendungsentwicklung aus. Um diese Lehrstelle bewerbe ich mich und übersende Ihnen hiermit meine Unterlagen.

Ich bewerbe mich für diese Ausbildungsstelle, weil ich mich schon früh mit dem Computer und dessen Anwendungsmöglichkeiten beschäftigt habe und diese Begeisterung bis heute angehalten hat.

Seit den ersten Versuchen habe ich mein Wissen ständig erweitert und konnte dies auch oft anwenden, bei Hard- und Softwareinstallationen, Einrichtung von Netzwerken und anderen PC Problemen.

Im Informatikunterricht der Oberstufe konnte ich erste Programmiererfahrungen sammeln und Wissen aus dem Mathematik Leistungskurs sowie dem Englischunterricht praktisch anwenden und bin gewillt meine Fähigkeiten diesbezüglich auszubauen und mich neuen Herausforderungen zu stellen.

Durch die Berufsberatung der Agentur für Arbeit sowie durch ausführliche Internet Recherche über das Berufsbild des Fachinformatikers bin ich überzeugt, mich für den richtigen Beruf zu bewerben.

Über Ihre Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

TacoLoco ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie ich der Internet-Stellenbörse der ABZ entnommen habe, bilden Sie zum 01.09.2007 einen Fachinformatiker Fachrichtung: Anwendungsentwicklung aus. Das weiß er, deshalb mußt Du es nicht nochmal erwähnen. Um diese Lehrstelle bewerbe ich mich und übersende Ihnen hiermit meine Unterlagen. Und warum bewirbst Du dich dort? Nur weil die gerade eine Stelle frei haben?

Ich bewerbe mich für diese Ausbildungsstelle hast Du schon gesagt. Keine Wiederholungen!, weil ich mich schon früh mit dem Computer und dessen Anwendungsmöglichkeiten beschäftigt habe und diese Begeisterung bis heute angehalten hat.

[...]

Im Informatikunterricht der Oberstufe konnte ich erste Programmiererfahrungen sammeln welche Sprache? und Wissen aus dem Mathematik Leistungskurs sowie dem Englischunterricht praktisch anwenden und bin gewillt meine Fähigkeiten diesbezüglich auszubauen und mich neuen Herausforderungen zu stellen. Viel zu lang. Mach 2 oder 3 Sätze daraus. Und etwas besser formulieren.

[...]

Über Ihre Einladung zu einem Vorstellungsgespräch würde ich mich sehr freuen.

Was kannst Du denn im IT-Bereich? Installation per Mausklicks, mit Assistenten oder doch "tiefgreifende Systemanpassung"? Mit welchen Betriebssystemen und Programmen (Office, Photoshop) kannst Du wie gut umgehen? Kennst Du dich mit Protokollen aus? Du hast ja schon Netzwerke installiert.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So habs überarbeitet, hoffe du kannst es nochmal fix durchlesen, damit ich die Bewerbung gleich zur Post bringen kann.. Danke :)

Sehr geehrter Herr XYZ,

Ich bewerbe mich um die in der Stellenbörse der ABC ausgeschriebene Lehrstelle als Fachinformatiker Fachrichtung: Anwendungsentwicklung und übersende Ihnen hiermit meine Unterlagen.

Mein Interesse galt schon früh dem Computer und dessen Anwendungsmöglichkeiten und diese Begeisterung hat bis heute angehalten.

Seit den ersten Versuchen habe ich mein Wissen ständig erweitert und konnte dies auch oft anwenden, bei Hard- und Softwareinstallationen, Einrichtung von Netzwerken und anderen PC Problemen.

Im Informatikunterricht der Oberstufe konnte ich Kenntnisse aus dem Mathematik Leistungskurs und dem Englischunterricht praktisch anwenden und habe erste Programmiererfahrungen in Oberon und Delphi gesammelt.Ich freue mich meine Fähigkeiten diesbezüglich auszubauen und mich neuen Herausforderungen zu stellen.

Durch die Berufsberatung der Agentur für Arbeit sowie durch ausführliche Internet Recherche über das Berufsbild und ihre Firma bin ich überzeugt mich an der richtigen Adresse zu bewerben.

Gerne stelle ich mich persönlich bei Ihnen vor.

Mit freundlichen Grüßen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Seit den ersten Versuchen habe ich mein Wissen ständig erweitert und konnte dies auch oft anwenden, bei Hard- und Softwareinstallationen, Einrichtung von Netzwerken und anderen PC Problemen.

Ähm... Systemintegration...

Habe mich gefragt, warum du Anwendungsentwickler werden willst. Auch die FiSis programmieren ein wenig und brauchen Englisch + Mathe. Hauptsächlich scheinst du ich mit deren Gebieten zu beschäftigen. Daher würde ich dir keine Stelle als Anwendungsentwickler anbieten. Die Gefahr, dass es dir nicht gefällt, wäre mir nach dem Lesen der Bewerbung viel zu groß. Das zeigt mir auch eine gewisse Unsicherheit und wirkt insgesamt negativ.

Schließe mich CyberDemon an und empfehle, es umzuschreiben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung