Zum Inhalt springen

Zukunft.... Wie solls nur weitergehen...


 Teilen

Empfohlene Beiträge

hey leute,

irgendwie stecke ich voll in der kriese momentan...

ich habe im jahre 2000 meine ausbildung zum fachinformatiker systemintegration angefangen , 3 jahre später beendet und bin bis heute noch im selben betrieb tätig und arbeite tag für tag... hab übrigens die ausbildung mit einem realschulabschluß (+ qualif.) angefangen...

tjaaaa. mitlerweile mach ich mir halt so gedanken wegen meiner zukuft. ich habe irgendwie keine lust nur ständig irgendwelche microsoft-kurse zu besuchen und für produkte zu lernen, die sich eh stetig erneuern.. deswegen seh ich es auch nciht so recht ein, meinen mcse zu ende zu bringen, weil ich was gegen RE-zertifizierungen habe! ich finde es einfach nur blöd für etwas zu lernen, was definitiv ausläuft, wenn man sich nicht für das neue produkt rezertifizieren lässt... ich will irgendwas lernen, was mir keiner nehmen kann!!! deswegen hab ich an ein NEBENBERUFLICHES studium gedacht...

frage: kann ich mit einem realschulabschluß + ausbildung studieren gehen? soweit ich weiß kann man dann an eine FH, oder? kann man einen solchen Sprung wagen ohne Abitur?? Wie sieht es z.B. mit Mathe aus?? Reicht das Realschul-Mathe? Oder soll ich vielleicht erst mein Abi nachmachen?? Bin echt total unschlüßig und möchte einfach mal ein paar andere Meinungen einholen..

wäre für eure Hilfe echt dankbar!!!!

danke und gruß

kassenbong

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ja, du kannst an einer FH und ggf. an einer Fern-Uni studieren. Ich denke, wenn du es wirklich willst, dann kannst du das auch ohne Abi. Der ein oder andere Kurs wird schwer sein, aber das Studium gibtÄs ja nicht umsonst :)

Jeder, der wirklich will, kann das packen!

Wünsche dir viel Erfolg! :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

frage: kann ich mit einem realschulabschluß + ausbildung studieren gehen?

ja man kann. Schau Dir die Zulassungsvorraussetzungen der jeweiligen Bundesländer an, alle bieten ein sogen. "Begabten-Abitur". Du kannst über die jeweiligen Universitäten oder das Kultusministerium weitere Informationen darüber einholen. Die Zugangsvorraussetzungen der einzelnen BL unterscheiden sich. Soweit ich mich erinnere, gibt es diese Möglichkeit nicht für jeden Studiengang.

Oder soll ich vielleicht erst mein Abi nachmachen??

Das Begabten-Abitur eröffnet Dir oft (je nach BL unterschiedlich) nur den Zugang zu einem bestimmten Studiengebiet - je nach Zugangsprüfung, die Du abgelegt hast. Ein Abitur ist universeller. Abendschule an der Volkshochschule dauert drei Jahre soweit ich weiß.

Wenn Du Dich auf einen Studiengang festgelegt hast ist das Begabten-Abi vielleicht der schnellere Weg, vorausgesetzt, Du findest den entsprechenden Studiengang. Alternativ gibt es noch Fernstudium, auch da ist der Zugang ohne Abi möglich, zunächst als Akademie-Student.

FernUniversität in Hagen: Fernstudium | Weiterbildung | Akademiestudien

Für den 2.Bildungsweg gibt es unendliche Möglichkeiten, Tipps z.B. hier:

Deutscher Bildungsserver: Neuigkeiten

Informationssystem Bildung und Beruf

Um das Richtige für Dich zu finden mußt Du in den Untiefen des Net suchen, suchen, suchen! ;)

Viel Erfolg, lg, T.:)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung