Zum Inhalt springen

günstige AGP Grafikkarte gesucht


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi

schau doch mal bei Geizkragen. Wie du schon sagtest wirst du für unter 150 € zur Zeit nichts besseres als X1950 Pro bekommen. Falls du lieber ne Geforce-Karte hättest (Linuxsupport und so..) gibts ziemlich günstig die 7800 GS.

ab 138 €

Gecube RADEON X1950Pro 512MB GDDR3 HDCP Edition : Test, Preisvergleich, Preis, Vergleich und Kaufen

ab 121 €

eVGA e-GeForce 7800 GS CO 256MB : Test, Preisvergleich, Preis, Vergleich und Kaufen

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi

AGP stirbt langsam aus. Ich würde mir an deiner Stelle Gedanken machen auf ein PCI-Express Mainboard umzusteigen. Du hast eine viel größere Auswahl als bei AGP was Grafikkarten betrifft.

Die Radeon-X1-Serie unterstützt (mit Ausnahmen?) komplett PS 3.0. Von X1950 Pro weiß ich das sie Pixelshader 3.0 unterstützten. Damit solltest du - vorausgesetzt du hast ausreichend RAM und einen anständigen Prozessor - Bioshock spielbar zum laufen bekommen.

Vielleicht wirst du ja hier fündig.

Grüße

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mir an deiner Stelle Gedanken machen auf ein PCI-Express Mainboard umzusteigen.

Ja, ich weiß. Hab zur Zeit einen AthlonXP 3200+, 2GB RAM und eine Radeon 9800 Pro. Für meine Managerspieler, Half-Life 2 und Evo 6 reichts noch.

Eine neue Grafikkarte sollte also denke ich schon für meine Anforderungen langen.

Kann mir aber bitte noch einmal jemand genau sagen, wie denn nun die Rangfolge bzgl. der Leistung der Chipsätze 1950 Pro, 1950 XT oder 2600 XT von ATI bzw. irgendwas von NVidia ist? Und Unterstützung von Shader 3.0 und DirectX10?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Die 9800Pro ist doch eigentlich recht fix. Ich denke deine CPU wird da eher den Flaschenhals darstellen. Ich würde - wie Nachwuchsinformatiker das schon sagte - eher n paar Tage sparen und mir dann ein neues System zusammenstellen. Nochmal 150€ in eine AGP-Karte zu investieren lohnt sich meiner Meinung nach nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die ist recht fix!?

Die ist ja nun schon knapp 2 Jahre alt und muss doch eigentlich den anderen aktuellen Karten meilenweit hinterherhinken oder irre ich mich da so sehr?

Hab jetzt nochmal einen Vergleich gefunden --> Link

Also werde mir jetzt eine Ati 1950 Pro holen.

Nochmals Danke an alle für ihre Meinungen/Tipps :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

hallo,

@toppy:

da ich gerade genau dasselbe Problem habe wie du im September, wollte ich mal fragen ob du dir die ATI jetzt wirklich gekauft hast und ob du zufrieden mit ihr warst/bist?

Ich tendiere zur Zeit mehr zu einer GeForce 7600 GT bin aber tierisch unsicher ob das eine gute Wahl ist - da ich mich lange Zeit nicht mit den aktuellsten Grafikkarten beschäftigt habe/beschäftigen konnte, bin ich aus dem Thema etwas raus :( - deswegen würden mich eure Meinungen/Erfahrungen (allgemein zu aktuellen Grafikkarten bzw den verfügbaren Chipsätzen) sehr interessieren.

greetz

mep (der nebenher mal weiter googelt und Informationen sammelt ;) )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hallo,

stimmt, ich sollte noch ein paar Infos dazugeben:

Ich will nicht mehr als 100-150 Euro ausgeben (falls es möglich ist).

Noch ein paar Eckdaten über meinen Rechner:

- Intel Core 2 Duo 2 x 2,2 GHz 1333 FSB

- 2048 MB DDR2 RAM

Was mir wichtig ist:

Spiele wie HL2 und CS:Source sollten ordentlich/flüssig/bzw einfach spielbar laufen :) .

Habe zur Zeit temporär eine GeForce 8400 GS eingebaut, die allerdings schon bei so "alten" Spielen wie Need for Speed Underground 2 ziemlich in die Knie geht (es sei denn ich schraube die Grafikeinstellungen extrem weit runter).

Danke im voraus für eure Meinungen/Kritiken/Erfahrungen ;)

greetz

mep

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung