Zum Inhalt springen

Bewerben während der Ausbildung


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich mache momentan eine Ausbildung zum IT-Kaufmann und bin gerade im dritten Lj. Weil ich nach der Ausbildung ein BA-Studium anfangen möchte, habe ich mich auf diverse Stellen für den Studiengang Wirtschaftsinformatik beworben.

Nun wurde ich zu mehreren Vorstellungsgesprächen eingeladen, mein jetziger Betrieb weiß aber bisher noch nichts davon dass ich mich anderweitig bewerbe.

Meine Frage:

War jemand von euch schon in einer ähnlichen Situation, bzw. kennt sich jemand aus wie man das handhaben muss? Muss ich meinem jetzigen Betrieb bescheid sagen dass ich mich woanders beworben habe, oder kann ich das auch weiterhin für mich behalten und erst was sagen wenn ich ein BA-Stelle sicher habe?

Vielen dank schonmal.

MFG

Senor

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Muss ich meinem jetzigen Betrieb bescheid sagen dass ich mich woanders beworben habe, oder kann ich das auch weiterhin für mich behalten und erst was sagen wenn ich ein BA-Stelle sicher habe?

Empfehlung: sag dem Betrieb erst mal gar nichts, das muß er nicht wissen, es geht ihn (im Prinzip) auch nichts an (denn es ist ja deine Entscheidung, was Du in der Zukunft geplant hast). Ich würde es ihm (dem Betrieb) erst ganz am Ende sagen, kurz bevor du gehst, in jedem Fall frühestens dann, wenn Du diesen BA-Studienplatz 100%ig sicher hast (z. B. Immatrikulation schon erledigt ...).

Gruß, fach_i_81

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Empfehlung: sag dem Betrieb erst mal gar nichts, das muß er nicht wissen, es geht ihn (im Prinzip) auch nichts an (denn es ist ja deine Entscheidung, was Du in der Zukunft geplant hast). Ich würde es ihm (dem Betrieb) erst ganz am Ende sagen, kurz bevor du gehst, in jedem Fall frühestens dann, wenn Du diesen BA-Studienplatz 100%ig sicher hast (z. B. Immatrikulation schon erledigt ...).

Gruß, fach_i_81

Danke so wollte ich das auch machen. Hab die Befürchtung dass ich nur noch Handlangerarbeit machen muss bis die Ausbildung zu ende ist, wenn ich jetzt schon was sagen würde.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tangiert nicht, da der Ausbildungsvertrag automatisch mit dem im Vertrag festgelegten Termin endet oder mit dem Bestehen der Ausbildungsabschlussprüfung.

ja Mama ...

Wenn er aber schon wegen so etwas fragt, schadet es wohl kaum mit zu erwähnen wie der Ablauf bei einem normalen Arbeitsverhältnis wäre.

und da ja ich weis auch das er das nicht gefragt hat und wenn ich hier im Forum zukünftig wegen aller "zusätzlichen" Hinweise berichtigt werde.

Dann löscht doch bitte meine Account ... Danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung