Zum Inhalt springen

WII: Zelda Fanghacken...


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi zusammen,

ich hätte da mal 2 kleine fragen zu Zelda.

1. gibt es mit dem Fanghacken(weiß nicht ob das ding wirklich so heist ist aber das teil mit der kette) die möglichkeit von einem punkt zum nächsten zu springen?

2. mir fehlt noch eine okulte kunst, und ich frage mich schon die ganze zeit wo die wirbelattacke mit aufladen bleibt oder gibt es die bei dem zelda nciht mehr?

schon mal thx

grüße

wolf

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Habe Twilight Princess zwar noch auf dem Cube gespielt, aber ist ja fast das gleiche.

zu 1.:

Soweit ich mir erinnern kann, kann man sich mit dem Fanghaken nur an bestimmten Vorrichtungen heranziehen/hochziehen. Du kannst also nicht mit dem Fanghaken an beliebigen Wänden oder sonstiges hochklettern. Wäre ja dann auch zu einfach.

Wenn du allerdings zwei von diesen Fanghaken hast, kannst du dich von einer Vorrichtung zur nächsten hangeln.

zu 2.:

Bin mir gerade nicht sicher, aber ich glaube eine aufgeladene Wirbelattacke gibt es nicht. Ist einfach zu lange her. Habe TP im Januar durchgespielt und seit dem erstmal nicht mehr gespielt...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung