Zum Inhalt springen

Dauer des Ausbildungsjahren


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Nabend ...

ich soll morgen meinen Ausbildungsvertrag unterschreiben. Soweit ist auch alles geklärt (Gehalt, Arbeitszeit etc.), nur ein Punkt stört mich noch ein wenig.

Ausbildungsbeginn wäre der 07.04.08, Beginn des zweiten Ausbildungsjahres aber der 07.04.09, und nicht wie in der Schule der 01.08.08. Bei allen aus meinem Bekanntenkreis, die während des Schuljahres eingestiegen sind, deckte sich das ganze aber.

Nun wollte ich mal von denen unter euch die auch zwischendrinn angefangen haben wissen, wie das ganze bei euch gehandhabt wurde.

Nicht dass ich meine Unterschrift von diesem einen Punkt abhängig machen würde, aber als Verhandlungsgrundlage für morgen vormittag wären natürlich ein paar Beispielfälle von Vorteil. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde es mal als reine Formalität abtun. Die Schule bzw. auch die IHK richten sich nicht nach den Daten in den Verträgen, wann ein Ausbildungsjahr beginnt und wann nicht. Das wird nur für die Firma intern wichtig sein. Denn mit jedem weiteren Ausbildungsjahr wird dein Gehalt etwas aufgestockt. Die Daten im Ausbildungsvertrag sind quasi die "Termine" dafür. Wie gesagt, die Schule-Jahre und die Prüfungstermine selbst werden dadurch nicht beeinflusst - IMHO

HTH

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi SammyGarcia,

ich kenn das von der Berufsschule hier (Hamburg) so, dass es eine Klasse extra für die Leute gibt die versetzt zu den meisten Anderen anfangen. Diese Klasse läuft die ganze Ausbildung versetzt neben den Anderen her und die haben dann auch (wenn nicht verkürzt) versetzt zu den Anderen ihre Prüfung, also nicht im Sommer sonder dann im Winter.

MfG,

Un3XpeCteD

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Offtopic, aber musste jetzt sein: "Dauer des Ausbildungsjahren"? O.o

uups, hab ich wohl übersehen :hells:

ich hatte erst ne andere formulierung gewählt und dann vergessen anzupassen. Muss natürlich "des Ausbildungsjahres" heissen ... mea culpa

back to topic

schon klar dass das wohl nur eine formale sache ist, aber diese formale sache birgt ja doch nicht unerhebliche finanzielle Unterschiede in sich. Und da ja bekanntlich in der Ausbildung eh nicht gerade Milch und Honig fliessen hat mich das ganze dann doch interessiert.

Aber für den Moment hat sich das Thema sowieso erledigt, ich habe abgelehnt (aus anderen privaten Gründen) und werde nun doch nach Frankfurt ziehen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung