Zum Inhalt springen

Übertakung doch nicht so gut ?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

hab da so'n kleines Problem, mein Celeron 433 läuft auf 85 Mhz FSB ganz gut nur der Rest irgendwie nicht, mein SCSI-Controller (Tekram DC390F) hängt sich manchmal auf und wenn ich versuche etwas mauf meine IDE-HD zu schreiben, kommt alles an, ist aber nur schrott (tritt allerdings nur bei einer von den beiden IDE HD auf ????)

Würde ja gerne den CPU auf 100 MHz FSB laufen lassen nur dass will er irgendwie nicht, ahbe schon alles prob. (Sannung rauf, pin bXX auf dem Sockel 1 Adapter abgeklebt etc.)

Hat sonst noch jemand eine Idee ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@R8der

Doch.. er hat schon recht.. mit einem FSB von 100 MHz würde die anderen Systemkomponenten stabiler laufen als mit einem FSB von 85 MHz,.. das liegt mit der Taktung von den PCI, AGP Steckplätzen und den Controllern zusammen... wenn er Pach hat kann er sich bei einem FSB von 85 MHz alle Daten zerschießen, weil der IDE Controller übertaktet ist.

@Cultich

Tja,.. da wirst Du nicht so viel Glück haben... der Celeron 433 ist einer der Modellen, die sich am schlechtesten zum Übertakten eignen... weil 650 MHz wird er wohl nicht aushalten... auch nicht mit einem höherem VCore.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallihallo,

ich bin eher der Meinung, dass die großen Tuningzeiten sowieso vorbei sind. Als man mit 300 oder 400 Mhz unterwegs war, und daraus über 400 bzw. über 500 Mhz machte, hatte das Tunen noch einen Sinn, aber heute ? Heute bekommst du aus einem 1,4 Ghz Athlon fast nichts mehr raus. Außerdem ist das Risiko mir persöhnlich zu hoch, dass ich meine Hardware verschiese.

Bei den heutigen Hardwarepreisen, ist günstiger einen schnelleren CPU (oder Grafikkarte)für 100 DM mehr zu kaufen als einen kleinen mit allen möglichen Kühl-Klimbim.

Die zukunft liegt eher im Silence Tuning, sprich das minimieren von PC-Lärm, das ist wirklich sinnvoll.

Trotzdem will ich nimanden sein Hobby schlecht machen, ist halt nur meine persöhliche Meinung ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von BigMac:

[QBTja,.. da wirst Du nicht so viel Glück haben... der Celeron 433 ist einer der Modellen, die sich am schlechtesten zum Übertakten eignen... weil 650 MHz wird er wohl nicht aushalten... auch nicht mit einem höherem VCore.[/QB]

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von CtrlAltEnt:

<STRONG>

also, ich hab auch den celli 433, und der lässt sich wunderbar übertakten. ich kann bei meinem bios auch problemlos alles mögliche verstellen, so das er zB auf 500 läuft... 5 * 100 ? :confused:</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von BigMac:

<STRONG>

5 * 100 ?!? IMHO hat der Celeron 433 einen Multiplikator von 6,5 der sich auch nicht ändern lässt, also fix eingestellt und somit eine Übertaktung nur durch Erhöhung vom FSB möglich ist.</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung