Zum Inhalt springen

Werner-von-Siemens Fachschule (MA) für Technik - Fachrichtung Elektrotechnik


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo.Ich möchte in Mannheim an der Werner-von-Siemens Fachschule den Staatlich geprüften Techniker Fachrichtung Elektrotechnik machen.

So wie ich das in dem PDF hier sehe gibt es zwei Schwerpunkte. Einmal Energietechnik und einmal Informationstechnik.

Da ich gelernter Fachinformatiker Systemintegration bin würde mich natürlich der Schwerpunkt Informationstechnik interessieren. Nun meine Fragen:

1: Ist der Staatlich geprüften Techniker sehr viel mehr wert?

2: Ist die WvS-Schule eine ordentliche Schule? Kann die jemand empfehle?

3: Bekommt man später ein höheres Gehalt als der Fachinformatiker Systemintegration?

Sinn der ganzen Sache ist es einen höheren Abschluss zu haben der mehr Wert ist bzw auch die Möglichkeit noch studieren zu können.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Was heißt denn "etwas unterm diplom" ? Du erhältst dabei doch gerade mal ein Fachabi und nicht einmal 'nen Bachelor-Abschluss (der ein Grad unterm Diplom/Master liegen würde) - das sieht für mich eher nach ner Zusatz-Quali und keinesfalls nach nem anerkanntem Studium aus.... Mal davon abgesehen: Wie ist denn die Anerkennung im Ausland ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

zitat wiki: Die Industrie wertet die Qualifikation eines "Staatlich geprüften Technikers" zwischen Meister und Dipl.-Ing., wobei der Techniker durch seine meist vorausgegangene praktische Berufsausbildung sofort ohne lange Einarbeitung in der Wirtschaft eingesetzt werden kann. Auch sein praktisches Denken ist in vielen Bereichen von Vorteil.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Im ghetto? hmm laut karte liegt die schule genau am neckar überhalb den quadraten...

Also ich weiß ja nicht ob du mal an der Schule warst, aber sieht schon übel aus. Die Schule ist umringt von 3 Hochhäusern mit jeweils 20-30 Stockwerken, wahrscheins alles Sozialwohnungen und alles ist mit Graffitti beschmiert usw...

Also für meine Verhältnisse würde ich das schon als übles Viertel werten, weiß ja nicht, was ihr sonst so gewohnt seid ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mal davon abgesehen: Wie ist denn die Anerkennung im Ausland ?

Wie relevant ist das für die meisten? Wer auswandern will, muss sich das natürlich gut überlegen, aber sonst? Da ist doch eher gefragt was die Personaler in Deutschland über die Abschlüsse denken. Hier ist der Techniker sehr wohl bekannt und geschätzt. Den Abschluss mit einem akademischen zu vergleichen ist allerdings auch meiner Meinung nach problematisch... Äpfel und Birnen halt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung