Zum Inhalt springen

Projektantrag! Brauche dringend hilfe


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi hier ist mein Projektantrag bin in der Ausbildung zum Informatikkaufmann in der Version 1.0 wäre um jegliche Verbesserungsvorschläge oder Kritik dankbar :)

Thema Projektarbeit:

Anschaffung einer computergestützten Zeiterfassung bei der XXXX Logistik GmbH

Projektbeschreibung

Die Erfassung der Arbeitszeit der Mitarbeiter der XXX Logistik GmbH erfolgte bisher mittels Stechkarten und wurde dann manuell von den Sachbearbeitern in die Lohnbuchhaltungssoftware übertragen. Die Buchhaltung hat diesbezüglich die EDV Abteilung beauftragt diesen Prozess mit entsprechender IT - Technik zu unterstützen. Mit der neuen Technik sollen die Sachbearbeiter der Buchhaltung entlastet werden.

Projektphasen

Planungsphase 4 Stunden

Aufnahme des Ist Zustandes

Erstellen eines Soll Konzeptes

Marktanalyse 7 Stunden

Internetrecherche

· Auswahl der Hardware anhand der Vorgegeben Kriterien

Angebote einholen

Auswertung und Vergleich der Angebote

· Kalkulation der Projektkosten

Kosten-Nutzen- Analyse 3 Stunden

Realisierung 10 Stunden

Beschaffung der Benötigten Hardware

Installation und Konfiguration

Testen der Hardware sowie Software

Abschluss 3 Stunden

Einweisung der Mitarbeiter

Inbetriebnahme

Projekt Dokumentation 8 Stunden

Stunden Gesamt 35

Bearbeitet von FubaHH
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

das thema gibt auf jedenfall was her :)

ein punkt, der mir aufgefallen ist:

"Lohnbuchhaltungssoftware"

muss für diese software eine anbindung eingerichtet werden oder müssen die sachbearbeiter die daten von einem programm in das andere kopieren?

wäre gut wenn du dabeischreibst, in welcher form daten vorliegen müssen bzw. wo diese daten durch den automatisierten ablauf dann hinkommen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich würds schon irgendwie mit reinschreiben, dass der prozess (stempelkarte, lochen, einsammeln, abtippen) erneuert wird (stempeln, auslesen).

natürlich musst du kein whitepaper über die schnittstellen in den antrag schreiben. aber der hinweis, dass das system einem anderen dienlich werden soll, halte ich für sinnvoll. ihr wollt ja ein bestehendes system weiternutzen - das wäre eine randbedingung des projekts.

bei der zeitplanung hast du pro oberpunkt eine stundenzahl geschrieben. ist das bei dir vorgabe? mir ist es geläufig, dass man das auf die unterpunkte aufschlüsselt.

ansonsten find ich keine groben fehler mehr. (ich bin aber auch nicht der über-held) es meldet sich bestimmt noch jemand zu wort.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier der Überarbeitete Projekt Antrag :) hoffe er sagt euch nun mehr zu :)

Ps. Danke schonmal an alle die sich dazu äußern :)

Thema Projektarbeit:

Anschaffung einer computergestützten Zeiterfassung bei der xxx Logistik GmbH

Projektbeschreibung

Die Erfassung der Arbeitszeit der Mitarbeiter der xxx Logistik GmbH erfolgte bisher mittels Stechkarten und wurde dann manuell von den Sachbearbeitern in die Lohnbuchhaltungssoftware übertragen. Die Buchhaltung hat diesbezüglich die EDV Abteilung beauftragt diesen Prozess mit entsprechender IT- Technik zu unterstützen und mehr zu automatisieren. Mit der neuen Technik sollen die Sachbearbeiter der Buchhaltung entlastet werden.

Projektphasen

Planungsphase 4 Stunden

Aufnahme des Ist Zustandes 2 Stunden

Erstellen eines Soll Konzeptes 2 Stunden

Marktanalyse 7 Stunden

Internetrecherche 2 Stunden

· Auswahl der Hardware anhand der Vorgegeben Kriterien

Angebote einholen 1,5 Stunden

Auswertung und Vergleich der Angebote 1,5 Stunden

· Kalkulation der Projektkosten

Erstellung einer Entscheidungsmatrix 2 Stunden

Kosten-Nutzen- Analyse 3 Stunden

Realisierung 10 Stunden

Beschaffung der Benötigten Hardware 1 Stunde

Installation und Konfiguration 7,5 Stunden

Testen der Hardware sowie Software 1,5

Abschluss 3 Stunden

Einweisung der Mitarbeiter 2,5 Stunden

Inbetriebnahme 0,5 Stunden

Projekt Dokumentation 8 Stunden

Stunden Gesamt 35

Sollte ich vielleicht die Kosten Nutzen Analyse mit in die Markt Analyse Phase rein nehmen oder als eigenständige phase so stehen lassen?:confused::(

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sollte ich vielleicht die Kosten Nutzen Analyse mit in die Markt Analyse Phase rein nehmen oder als eigenständige phase so stehen lassen?
Was hat denn die Kosten-Nutzen-Analyse mit der Marktanalyse zu tun?

Die KN-Analyse analysiert doch auch die Betriebsabläufe mit (was kostet uns der Stempelkartenspass jetzt, was könnten wir mit einer elektronischen Arbeitszeiterfassung sparen?), das hat doch nun mal garnichts mit einer Marktanalyse verfügbarer Systeme zu tun.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung