Jump to content

deano

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    653
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über deano

  • Rang
    Reg.-Benutzer
  • Geburtstag 08.01.1987
  1. ich liebe steam! endlich kein drm mehr was meinen ganzen pc verseucht. ich kann die spiele an tausend computern runterladen und spielen. kein aktivierungszwang - nichts! anfangs, vor 2-3 jahren, war steam etwas buggy - das kann man zugeben. auf der anderen seite erscheinen heute noch updates für counter strike 1.6 was 2003 erschienen ist. schaut euch mal das hier an: EA nimmt Server von älteren Spielen offline (Update) - 04.01.2010 - ComputerBase EA nimmt im jahr 2010 server für spiele offline, die 2009 released wurden. epic fail. ich mag steam wirklich weil es total simpel ist und (zumindest bei mir) super funktioniert.
  2. http://forum.fachinformatiker.de/search.php?searchid=1210554 das thema ist doch schon so oft mit allen möglichen produkten hier besprochen worden :old
  3. dann benutz mal die forensuche und such nach "vmware". 90% der hits sollte genau das abdecken, was du auch machen willst
  4. mit wireshark kannst du das sehen funktioniert natürlich nicht, wenn du nebenher runterlädst oder surfst. ansonsten gibt es da noch netstat -a oder ein tool von sysinternals. ich weiß aber grad nicht mehr wie das heißt.
  5. yep, grundlagen elektrotechnik wurden bei uns auch durchgenommen. wobei das war wirklich auf einem niveau, was man mit 2std googeln locker schaffen kann. grundlagen digitaltechnik genauso. das muss man meiner meinung nach auch nicht zwingend vorher können.
  6. deano

    OMG ... Kalenderwoche

    ich hab direkt mal alle großen kalender im büro gecheckt und kann entwarnung geben danke für den tipp. das wusste ich auch noch nicht, dass es da eine DIN für gibt und es in anderen ländern anders gemacht wird :upps ich werde dann in mails etwas genauer darauf achten müssen.
  7. deano

    Frage zum Subnetz

    du meinst bestimmt sowas hier: http://www.cs.ru.nl/~ths/a3/html/h5/f5-22.GIF Congestion control - Wikipedia, the free encyclopedia mithilfe von congestion control wird verhindert, dass die broadcastdomäne mit paketen zugemüllt wird. dafür gibt es sogar formeln, anhand derer man das errechnen kann.
  8. du könntest bei einem unternehmen anfangen, was industrienetzwerke aufbaut. heutzutage sind neben SPS systemen auch allerhand andere systeme mit IT-equipment anschließbar. wir haben hier z.b. die firma siemens auf dem gelände, die für unsere produktion die ganzen verkabelungen übernimmt und auch das design für die anbindung ganz exotischer maschinenüberwachungsanlagen. das wäre vielleicht eine richtung die du einschlagen könntest, vorallem weil du ja durch deinen jetzigen beruf schon technisches wissen mitbringst.
  9. das problem aus meiner sicht ist, dass eine der beiden kernaufgaben sehr programmierlastig ist. das einrichten eines servers ist des öfteren auch nicht mehr als yes-agree-next-next-next-finish. es fehlt dieses "hier ist das problem und wie ich es löse sehen sie in der doku". wenn ich schon aus dem zeitplan die lösung ableiten kann, minderst du die qualität schon von vornherein. /edit: zeiten hinter den punkten wären hilfreich. in deinem vorherigen post kam ich nur auf 30 std.
  10. bei meiner ersten bewerbungsphase nach der realschule waren die beiden hauptprobleme der fehlende führerschein und die nicht vorhandene volljährigkeit. jemand der abi und vielleicht sogar schon den zivi/bund hinter sich hat, ist für die firma anscheinend "pflegeleichter". nach dem fachabi hatte ich keine probleme eine ausbildungsstelle zu finden obwohl ich auch in der realschule gute noten hatte. :old
  11. für wiso hab ich seinerzeit genau wie du nur die alten prüfungen gelernt. 96% obwohl wiso nie mein lieblingsthema war...
  12. bündeln geht nur, wenn du einen entsprechenden router dafür hast. oder du schaust dich mal um, ob es tools gibt, die das machen können. aber es wird auf jedenfall nicht funktionieren, dass ein und der selbe download auf irgendeinem client/server doppelt so schnell läuft. es würden aber zwei parallele mit normaler geschwindigkeit funktionieren.
  13. deano

    Übertragungsdauer

    10mbit/s = 1,5mb/s 42,4mb / 1,5mb / s = 33,92 s das dürfte dann mit den 33:57 hinkommen. aber bei deiner rechnung stimmt auch was nicht. a) 42,4mb sind nicht 339,2mbit/s du kommst auf 33,92 sek, da fehlt eine 9 hinter dem komma. vielleicht hat dich 33,92 -> 33:57 verwirrt? weil grundsätzlich ist die rechnung ok!
  14. deano

    Frage zu Multicast

    beim nächsten verteilpunkt in deinem netz. der sinn ist ja, dass der stream nicht x-mal zu jedem client neu übertragen wird sondern jeder verteilpunk diesen kennt und dann an die clients weiterleitet. entweder ist ein router, ein spezielles gerät für sowas oder der eigentliche stream-server dein ansprechpartner. ja. NEIN! jedes paket hat die absenderadresse des servers und die broadcast ip als empfängeradresse. z.b. 224.56.17.1 die clients nehmen das paket, obwohl es nicht für sie ist, trotzdem an. sie haben sich für den stream ja angemeldet. dann wenden sich alle clients direkt an den server.
  15. deano

    Frage zu Multicast

    nehmen wir mal an, ich würde einen multicast einrichten wollen, z.b. für einen tv stream auf einer lan-party. dann würde mein stream-server den tv-stream z.b. an 224.0.56.17 senden. jeder, der diesen stream sehen möchte, muss ich dafür "registrieren". das bedeutet, dass der/die router mitbekommen müssen, dass für den multicast 224.0.56.17 an jenem port ein abnehmer ist. deine ip bleibt gleich. multicast beschreibt sich ja dadurch, dass der empfänger verteilt ist. diese 224.0.0.0/8 ist also ein range von adressen, die den jeweiligen multicast eindeutig machen. die router verteilen dann den multicast zu allen anderen routern und zu den clients, die ihn haben wollen. der sender, also mein server, weiss im standardfall gar nicht, dass du am stream teilhaben willst. dein computer meldet beim router lediglich an, dass er zur multicast-gruppe 224.0.56.17 gehört. und dann kann der router auch ruhig deine 172.16.26.x benutzen, denn unter der bist du ja für den router erreichbar.

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung