Zum Inhalt springen

Ausbildungszeugnis


 Teilen

Empfohlene Beiträge

ich hab mal den oberen Trallala weggelassen.

also:

Die ihm gebotene Ausbildungsmöglichkeiten hat Herr xxx gut genutzt. Er hat von Anfang an mit Engagement, sowie Interesse. (hier hört der Satz irgendwie auf). Herr xxx zeigte sich während der Ausbildungszeit interessiert und flexibel. Er zeichnete sich dabei durch eine selbständige Erledigung der Arbeitsaufgaben, sowie eine gute Auffassungsgabe aus. Herr xxx hat die ihm übertragenen Aufgaben zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Herr xxx hat sein Berichtsheft sorgfältig geführt.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Ausbildern, Kollegen und den anderen Auszubildenden, sowie gegenüber unseren Kunden war einwandfrei.

Herr xxx wurde mit Beendigung des Ausbildungsverhältnisses als Mitarbeiter unserer Abteilung EDV übernommen.

- Der 2. Satz der ist so auf dem Papier.

- was heißt das flexibel?

- Der Satz mit dem Berichtsheft kling irgendwie einfach.

was sagt ihr sonst dazu??

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

also den abgeschnittenen Satz find ich ja schonmal etwas merkwürdig - das würd ich nochmal zur Korrektur vorlegen lassen - denn wenn das ein Personaler liest, wird der erstmal an den Deutsch-Fähigkeiten deines Ausbilders zweifeln ;) .

"Herr xxx zeigte sich während der Ausbildungszeit interessiert und flexibel"

Ein relativ pauschaler Satz - flexibel kann hier heißen, dass du auch mal über die reguläre Arbeitszeit hinaus in der Firma geblieben bist oder sonstige Kompromisse eingegangen bist (zugunsten der Firma).

" Die ihm gebotene Ausbildungsmöglichkeiten hat Herr xxx gut genutzt. Er hat von Anfang an mit Engagement, sowie Interesse. (hier hört der Satz irgendwie auf). Herr xxx zeigte sich während der Ausbildungszeit interessiert und flexibel. Er zeichnete sich dabei durch eine selbständige Erledigung der Arbeitsaufgaben, sowie eine gute Auffassungsgabe aus. Herr xxx hat die ihm übertragenen Aufgaben zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt. Herr xxx hat sein Berichtsheft sorgfältig geführt.

Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Ausbildern, Kollegen und den anderen Auszubildenden, sowie gegenüber unseren Kunden war einwandfrei.

"Die ihm gebotene Ausbildungsmöglichkeiten hat Herr xxx gut genutzt"

"gut" mag zwar in schulischer Hinsicht eine 2 implizieren, in diesem Kontext hört sich das aber eher nach einer 3 bis an. Zudem ist der Satz (wie auch das gesamte Zeugnis) recht unspezifisch - es wäre sinnvoll gewesen, diese "Ausbildungsmöglichkeiten" etwas näher zu betiteln ...

"Er zeichnete sich dabei durch eine selbständige Erledigung der Arbeitsaufgaben, sowie eine gute Auffassungsgabe aus"

Und wieder haben wir hier "gut" drin - im 3er Bereich.

"Herr xxx hat die ihm übertragenen Aufgaben zu unserer vollsten Zufriedenheit erledigt"

"Stets zu unser vollsten Zufriedenheit" wäre hier besser - ich würd sagen daer Satz spricht für eine 2 bis 2-.

"Herr xxx hat sein Berichtsheft sorgfältig geführt."

Sowas hab ich glaub ich noch nie in einem Arbeitszeugnis gelesen - warum sollte man das auch erwähnen :confused: ? Hast du evtl. mal geschludert mit dem Berichtsheft oder ist irgendwas anderes in der Richtung vorgefallen? Oder ist es so außergewöhnlich, dass du etwas "sorgfältig" machst, dass es erwähnenswert ist (das soll kein Angriff sein - ich find den Satz nur äußerst seltsam :D )

"Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Ausbildern, Kollegen und den anderen Auszubildenden, sowie gegenüber unseren Kunden war einwandfrei."

Aber offensichtlich hats für ein "stets einwandfrei" dann doch nicht ganz gereicht, und auch kein Wort darüber ob die bei den Kollegen geschätzt wirst usw.

"Herr xxx wurde mit Beendigung des Ausbildungsverhältnisses als Mitarbeiter unserer Abteilung EDV übernommen. "

Das ist durchaus positiv zu bewerten :) .

Alles in allem würd ich sagen, dass der Ausbilder nicht allzu oft Zeugnisse zu schreiben scheint .... Die Formulierungen sind streckenweise holprig und ungelenk - in der aktuellen Form, würd ich es glaub ich nicht akzeptieren - schon allein wegen dem abgeschnittenen Satz ...

MFG,

AbdSabour

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung