Zum Inhalt springen

Wiederrufsrecht bei Defekter ware


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo

ich habe mir letztens ein Motherboard gekauft, bei einem Online Händler.

Nun hatte ich das Problem das ich das Motherboard eingebaut habe und es testen wollten doch es ging nach 2 sekunden nach dem einschalten wieder aus. Dann hatte ich es bei dem Online Händler eingeschickt die haben es auch ohne Problem angenommen, aber das Motherboard kahm mit folgenden Brief zurück

Mechanisch beschädigte Ware zu unser entlastung zurück.

Es ist ein Gewährleistungsverlust entstanden, weil Pins des CPU-Sokels verbogen sind.

Nun ist die ware noch im Zeitraum(läuft am Mittwoch aus) des Wiederrufsrechtes kann ich die Ware jetzt defekt zurückschicken und von meinem Wiederrufsrecht gebrauch machen ?

Danke für eure Antworten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nunja, wie der Händler schreibt, hast du die CPU Sockel Pins umgebogen, ist das denn richtig?

sind die Dinger verbogen?

Waren Sie es als du das board eingeschickt hast?

ich würde sagen. keine chance, so wies aussieht hast du es kaputt gemacht, um dein Geld zurrück zu bekommen musst du das Gegenteil beweisen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nun ist die ware noch im Zeitraum(läuft am Mittwoch aus) des Wiederrufsrechtes kann ich die Ware jetzt defekt zurückschicken und von meinem Wiederrufsrecht gebrauch machen ?

Wenn die Ware defekt ist, dann ja. Wenn sie wegen dir defekt ist, dann nein.

Das Widerrufsrecht ist ja nicht dafür gedacht, dass der Händler auf defekter Ware sitzenbleibt und du in der Zeit ohne Probleme und Angst haben zu müssen an dem Ding rumbastelst was das Zeug hält ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Falsch. Mit dem Core Duo und den hochgetakteten P4 hat Intel zum Sockel 775 gewechselt (LGA 775) und das Pin-Grid-Design verlassen. Es gibt nur noch die federnden Kontaktpins und Kontaktflächen statt "Beinchen" am Prozessor.

Naja, ich kann nur sagen was ich gesehen habe, älterer Medion mit nem P4 hatte diesen blöden Sockel, aber da ich sein MB nicht sehen kann is es ja egal...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung