Zum Inhalt springen

Laptops ??


wooodj

Empfohlene Beiträge

hallo...

bei uns in der Klasse ist gerade das Thema aufgekommen, ob sich nicht alle einen Laptop kaufen sollen, weil die Rechner in der schule super Lahm sind...

und nun meine Frage... hat irgendjemand von euch erfahrungen damit von wegen welcher größere Anbieter gute Prozente gibt usw. und ob die auch in irgendeiner Form Finanzierungsplähne haben ???

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi Wooodj,

Willkomen im Club.

Hab ich das richtig verstanden, ihr ueberlegt euch, privat einen Klassensatz Laptops zu kaufen?

Ok, ich war auch so verrueckt und musste unbedingt eines der ersten Powerbooks haben...da musste auch die Ausrede herhalten, dass ich das fuers Studium braeuchte, sonst haette mich meine damalige Freundin endgueltig fuer verrueckt erklaert ;-)

Aber davon abgesehen, wenn Du das zur Ausbildung brauchst, ist es Sache der Berufsschule oder des Betriebs, eines zu stellen.

Und vor allem: Was macht ihr in der Ausbildung fuer Sachen, wo es auf die Rechnergeschwindigkeit derart ankommt?

Ein Compiler laeuft auch auf einem 486er zufriedenstellend.

Gibs zu, ihr wollt doch nur in langweiligen Stunden CS zocken :-)

Gruss, Frank

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 20. November 2001 18:40: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von promillo ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns in der Klasse haben auch einige Laptops. Ist ja auch ganz praktisch, so kann man den Tafeltext gleich abtippen und man braucht ihn nicht nochmal abschreiben.... (muss man ja nicht uuunbediiingt :) ) Aber schlecht ist's nicht. Ob ich mir privat eins für die Schule kaufen würde?? Bin ich verrückt? Ich gebe doch mein Geld nicht für die Schule aus bzw. um mit den anderen mitzuziehen, wenn die sich eins kaufen! (OK. Das machst Du ja sicherlich nicht :) ) Und eigentlich sollte die Hardware in der Schule die Aufgaben erfüllen, die es zu tun gibt.... Und dazu zählt nicht CS zocken :).....

net_worker

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

jo...

die Firmen haben sich grungsätzlich dazu bereit erklärrt, einen teil mit zu finanzieren...

und die eingedliche überlegung kommt daher, dass vorallendingen im 3.lehrjahr Webprogrammierung kommt, dafür müssen wir einen webserver aufbauen, und das ist mit der hardware, die in der schule vorhanden ist einfach nicht zu machen, außderdem ist es für uns ja auch besser, wenn wir die daten, die wir in der schule erstellen quelltexte oder so auch gleich mit nach hause nehmen können und die dort dann auch bearbeiten...

ich mein ist zwar auch einiges an "privatintresse" dran <= so von wegen in der Relistunde oder so mal nen bisschen zocken, aber in erser linie sollte das wirklich für den schul betrieb sein...

mfg Steven

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn es sekundär darum geht, Daten mit nach Hause zu nehmen, warum benutzt Ihr keine Wechselrahmen? Sind um einiges billiger und bei den Festplattenpreisen reichts auch für große Datenmengen (wenn die vorhanden sein sollten)... So wird das bei uns in der Schule gehandhabt. Durch Hardwareprofile ist es auch möglich, die Festplatten mit nem zweiten/dritten OS auszustatten und dieses auch zu Hause zu nutzen. Dann braucht man nicht sein System ändern... Aber wenn die Firmen das mitfinanzieren, dann ist das doch schonmal was. Kannst Du mir mal sagen wie das gehandhabt wird? Wär mal interessant zu wissen...

thx

net_worker

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Fachinformatiker.de, 2023 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...