Zum Inhalt springen

ASUS K8V-F SATA Treiber


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi,

die Festplatte in meinem Fujitsu-Siemens PC (AMD64) ist im a...

Hab jetzt ein neu SATA Platte von Samsung gekauft.

Leider kann ich jetzt aber nirgendwo den richtigen SATA-Treiber für das Mainboard finden. Auf der Seite von Fujitsu Siemens kann ich zum verrecken keinen SATA Treiber finden. Von ASUS ist auch keiner Kompatibel.

Und sonst auch nirgendwo.

Kann mir jemand helfen???

Als OS soll Win XP Pro SP2 installiert werden.

MFG

GiantD

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

also die platte wird garnciht erkannt? oder erkennt windows sie beim installsetup nicht?

also ich würde mal ein bios update machen.dann schau mal im bios ob du die möglichkeit hast bei den sata einstellungen (frag mich nicht wo die sind) von ide zu ahci oder umgekehrt umzuschalten, manchmal bringt das was, ansonsten versuch mal die angehängte datei.

gruß,

ott

378ata_100104528.zip

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmmmm... Fujitsu-Siemens hat eine sehr gute Support Seite.

http://support.fujitsu-siemens.de/de/support/index.html

Einfach mit der Seriennummer des Gerätes draufgehen und suchen.

Ansonsten haben, soweit ich mich erinnere, die einem Rechner beiliegenden XP Installations-CDs die benötigten Treiber für SATA schon dabei, also bitte mal mit der Originalcd testen.

Chief, Ex-Fujitsu-Siemens Deskbound Certified Technician

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

HI,

die Platte wird erst gar nicht erkannt. Zumindest wird sie nicht im BIOS angezeigt. Dadurch wird Sie natürlich auch nicht bei der Installation erkannt.

Auf der Fujitsu Seite gibt es keinen SATA Treiber, zumindest hab ich dort keinen gefunden. Die Treiber CD, die dabei war hat auch keinen SATA Treiber.

Die Installation mit der Installation für XP & Vista funktioniert auch nicht.

Dort findest er auch keine Platte.

Hab langsam das gefühl war doch das Mainboard. Komisch ist aber, dass die alte Platte zumindest noch erkannt wird. Kann damit aber nicht booten und nichts drauf installieren.

Könnte das BIOS Update bei meinem Problem wirklich helfen?

Hoffe jemand kann mir helfen, ohne das ich nen neuen Rechner oder Mainboard brauch.

MFG

GiantD

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung