Zum Inhalt springen

Soll ich ein Arbeitszeugnis beilegen?


Empfohlene Beiträge

Hallo Leute vielen Dank schonmal dass ihr mein Thema angeklickt habt. Vor kurzem habe ich diesen Thread hier eröffnet

http://forum.fachinformatiker.de/ausbildung-im-it-bereich/119942-habe-chance-ausbildung-fisi.html

Da ich nun gestern endlich meine Abschlusszeugnis und meine Urkunde erhalten habe wollte ich mich jetzt bei einem Unternehmen bewerben.

Bei diesem Unternehmen habe ich vor fast 2 Wochen schon mal angerufen. War leider wohl etwas voreilig weil jetzt kann ich mich im Bewerbungsanschreiben wohl kaum mehr darauf berufen es sei denn die haben sich meinen Namen aufgeschrieben und Notizen gemacht.

Leider hab ich vergessen zu fragen ob die auch ein Arbeitszeugnis von meinem Arbeitgeber sehen möchten bei dem ich bis Juli 2009 noch das dritte Lehrjahr zum Kaufmann im Einzelhandel absolviere. Natürlich könnte ich da jetzt nochmal anrufen und nachfragen aber ich hab Angst dass das blöd kommt wenn die sich dran erinnern dass ich vor fast 2 Wochen schonmal angerufen habe.

Zudem weiß mein Arbeitgeber noch nichts davon dass ich mich um eine Ausbildung bewerben möchte. Ich hab Angst dass ich ihm mit der bitte um ein Arbeitszeugnis irgendwie vor den Kopf stoße und mir somit evlt die Möglichkeit verbaue übernommen zu werden. Außerdem ist in meiner Firma grad eh etwas schlechtere Stimmung und jeder ist auf jeden etwas schlecht zu sprechen. Deswegen habe ich auch Angst dass das Zeugnis evlt schlecht ausfällt und mir meine Chancen bei meinem neuen Arbeitgeber schmälert.

Dabei wäre dieser Arbeitgeber nahezu ideal für mich. Ich bin aus der Mobilfunkbranche und der Betrieb ist ein Mobilfunk Großhandel. Das heißt ich wäre evlt auch im Großhandel einsetzbar (falls Not am Mann ist9 wenn man mir noch ein paar Basics beibringt und ich hätte dann evtl auch etwas mit dem zu tun was mir neben PC´s den meisten Spaß macht.

Folgendes will ich der Bewerbung auf alle Fälle beilegen:

-Zeugnis des 1 Lehrjahres von der Berufschule

-Zeugnis des 2 Lehrjahres von der Berufschule

-Abschlusszeugnis der IHK und die IHK Urkunde

Was meint ihr ich soll die Halbjahreszeugnisse auch beilegen?

Wie würdet ihr die Sache mit dem Arbeitszeugnis angehen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja sonst hättest du auch antworten bekommen, und nicht nur zugriffe.

du solltest dich trotz allem, auch wenn das gespräch schon 2 wochen zurückliegt, auf das telefongespräch beziehen. vielleicht weisst du ja noch das datum und den namen, mit wem du gesprochen hast.

ein arbeitszeugnis zu verlangen, heisst nicht gleich, dass man kündigen will. schlechtes zeugnis darf dir der arbeitgeber nicht ausstellen, ausser es entspricht der wahrheit. dann heisst es zwischen den zeilen lesen.

da du ja schon den abschluss bei der ihk gemacht hast, brauchst du die zeugnisse der berufsschule nicht beilegen. wenn du das allerdings doch machen willst, dann immer das letzte, also das vom 2. jahr. die halbjahreszeugnisse schon gar nicht.

aeris

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

naja sonst hättest du auch antworten bekommen, und nicht nur zugriffe.

Äh, im Bereich "Jobsuche, Bewerbung und Zeugnisse" dieses Forums ist er bestimmt nicht falsch. ;)

Also meiner Meinung nach werden die es verstehen, dass du kein Arbeitszeugnis von deinem derzeitigen Arbeitgeber vorzeigen kannst. Die Ausbildung ist ja noch nicht beendet? Man sollte nach dem Ende der Ausbildung ein Ausbildungszeugnis erhalten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

so erstmal danke an meine beiden vorposter ich habe mich gestern dazu entschlossen meinem chef genau zu sagen wofür ichs brauche ja so haben wir ein klärendes gespräch geführt

Fakt ist dass er mich leider nicht übernehmen kann da es finanziell nicht klappt

Er hat mir zugesagt dass es mir ein zwischenarbeitszeugnis ausstellen wird und dass er sich auch gerne für rückfragen von firmen wo ich mich bewerbe zur verfügung stellt

Ich denke in grossen und ganzen hat es meine ansichten verstanden

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung