Zum Inhalt springen

TAI oder doch anders?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi ^_^

Ich bin verwirt und weiß einfach nicht mehr weiter :confused: daher wollte ich mal Informatiker direkt fragen.

Ich bin 20 Jahre alt und habe dieses Jahr den erweiterten Realschulabschluss mit einem Notendurchschnitt von 2,0 nachgeholt aber leider finde ich keinen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker.

Meine Berufsberaterin ist der Meinung das ich nicht konkurrenzfähig bin und hat mich daher in eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB) gelockt.

Nunja leider lerne ich hier nix und werde es wohl auch in Zukunft nicht tun können da

vorstellen von Personen wie Brad Pitt vor der Klasse mich nicht so wirklich weiter bringen.

Daher habe ich mir einen Praktikumsplatz an der Uni besorgt und werde diesen auch bald antreten.

In meiner Restlichen Freizeit lerne ich Java.

Naja jetzt zu meinem wirklichen Problem.

Ich habe bei der letzten Bildungsmesse von der Teutloff schule und ihrer Ausbildungsmöglichkeit zum Technischen Assistenten für Informatik gehört.

Die ganze Sache hörte sich bis jetzt auch nicht schlecht an ich müsste nur Bafög beantragen damit ich mir die Schulgebühren leisten kann.

Mir stellen sich aber noch folgende fragen:

Wie stehen die Chancen für TAI`s noch einen Ausbildungsplatz als Fachinformatiker zu bekommen?

Ich habe mal gehört das es möglich ist durch die 2 jährige TAI Ausbildung ein extra Jahr im Betrieb zu verbringen um Fachinformatiker zu werden, stimmt das?

Die Teutloff schule Bietet mir auch an die schule zu besuchen bis mein Bafög Antrag Fertig ist, nur stell sich mir die frage sollte ich das Praktikum bei der Uni absagen und auf die Möglichkeit versichten etwas durch ein Diplom Informatiker zu lernen um die schule zu besuchen?

Was wäre wenn ich die Abschlussprüfung zum TAI nicht schaffe? Welche Möglichkeiten hätte ich die Prüfung zu wiederholen?

Und wäre ich nicht zu alt für eine Ausbildung?

Ich meine ich bin schon 20, wenn es mit dem Antrag schnell geht könnte ich schon bald anfangen an der schule aber

20+2 = 22 + 1 Jahre im Betrieb zum Fachinformatiker ( wenn möglich) = 23

oder

20+2 = 22 + 3 Jahre Ausbildung zum Fachinformatiker = 25

Falls es möglich ist die Betriebliche Ausbildung auf 2 Jahre verkürzen.

ich habe keine Ahnung was ich machen soll >.< :old

bitte gebt mir ein rat.

Edit: Es wurde mir erzählt das der Informatiker an der Uni Vitamin B hat, jetzt weiß ich echt nicht mehr weiter.

Bearbeitet von Gforce
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

wenn der an der Uni kein Vitamin B hat, weiss ich auch nicht :) Der vermittelt doch seine Studenten (die eventuell danach eigene Firmen haben) doch an Firmen. Also muss der doch Firmen kennen ;)

also ich habe TAI gemacht. und den gut abgeschlossen sowie FH sehr gut. Und da hatte die Propagandazentrale meiner Schule mal recht, fuer eine Ausbildung wollen Sie einen dann gut haben, bin naemlich gerade am schreiben =)

Habe auch von diesen Modellen gehoert mit FIAE/ITSK/ITKM/FISI, gibt es in NRW und Niedersachsen soweit ich weiss. Niedersachsen hinterher, NRW parallel dazu an der Berufsakademie.

Welches Bundesland biste denn und welche Stadt?

Also zur TAI Ausbildung haengt es sehr von der Schule ab. Meine war fuer mich zu langweilig und zu einfach... Ich mag den Beruf jetzt hier mehr (Praktikum fuer den prak. Teil der FHR, Hessen).

Mfg

Christian, 19, B.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hi,

Ich habe auch TAI gemacht...ich hatte ein RealZeugnis genau von 3,5 Durchschnitt und den Durchschnitt braucht man auch glaub ich mindestens um überhaupt erst TAI machen zu können.

Ich wusste ja, dass ich es nur ganz knapp geschafft habe mich da anzumelden also hatte ich im Hinterkopf, dass alle anderen in meiner Klasse wohl besser sein müssten....naja und dann hab ich gemerkt, dass ich unter den besten 5 gehörte...

Ist also garnicht so schwer. Ich würde behaupten die Ausbildung ist sogar noch etwas leichter als die 10. Klasse.

Allerdings weiß ich nicht ob das Niveau von Bundesland zu Bundesland sehr unterschiedlich ist. Ich habe die Ausbildung auf der G18 in Hamburg gemacht.

Kannst ja dir mal den Link anschauen....da beschreiben die sämtliche Tätigkeiten und sogar so eine TAI-FIsi Mischausbildung, die es allerdings erst seit diesem Jahr gibt.

Ich bin übrigens jetzt auch in einem Betrieb und mache ne Ausbildung zum FISI :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ Darkeldar

Könnte gut sein aber im Normalfall vermittelt er doch Uni abgänger und die haben ja einen Weitaus höheren Bildungsstand als ich. Aber da ich mir die Chance nicht entgehen lassen wollte habe ich mit meinem Bildungsbegleiter abgesprochen das ich 2 Wochen Praktikum mache.

Zum Bafög Antrag kann ich nicht viel sagen aber auf den ersten Blick müsste es klappen.:D

Habe ich schon mal erwähnt das ich die Bürokratie in Deutschland Hasse?:mod:^^

@ benny

Boha wenn ich das schon höre >.< will auch.:bimei

Aber über das Bildungsniveau mache ich mir keine sorgen. Da die Schule eine mbH ist und dementsprechend Geld verlangt.

Hab die Erfahrung gemacht das solche schulen sich intensiver mit den Schülern beschäftigen und die Klasse ist atm nur 15 Mann Stark.

Anmeldung: 100€

Monatlich : 250€

Und für die Abschlussprüfung: 30€

Aber eine frage steht immer noch offen.

Was ist wenn ich die Abschlussprüfung nicht bestehe?

Kann ich die Prüfung nach einem Zeitraum wiederholen?

mfg

Gforce

:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung