Zum Inhalt springen

Alter Rechner - wie bekommt man CD zum laufen


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hi Leute !

Frage: man bekommt einen alten Rechner (~P166) und muss ihm plattmachen, bzw. ist der Rechner schon platt.

Wie kriegt man dann ohne CD Treiber und ohne CD boot fähiger BIOS das CD-Laufwerk (zur Installation von Windows) zum laufen? Welche Möglichkeiten gibt es. Gibt es sowas, wie einen Standard DOS CD Rom Treiber??? Oder bleibt da nur die Möglichkeit im Internet nach dem uralt CD ROM Treiber zu suchen?

Danke im voraus

MfG

Sven

------------------

http://www.IT-System-Kaufleute.de -

Die Infoquelle für IT-System-Kaufleute und solche, die es werden wollen.

Natürlich auch interessant für andere IT-Berufler, sowie Firmen und Schulen die diesen Beruf ausbilden! Besonderen Wert legt IT-System-Kaufleute.de auf Interaktivität, wie Sie sich selbst überzeugen können!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Zitat der Readme win 98 startdiskette:

Real-Modus CD-ROM-UnterstÂtzung

===============================

Die Windows 98-Startdiskette enth„lt allgemeine ATAPI IDE & SCSI

CD-ROM-Treiber, die die Funktion des CD-ROM-Laufwerks unter DOS

sicherstellen, wenn die Windows 98-Oberfl„che nicht verfÂgbar ist.

*Hinweis* Es werden nicht alle CD-ROM-Laufwerke unterstÂtzt. Wenn das

Laufwerk mit diesen Treibern nicht funktioniert, verwenden Sie den Treiber,

den Sie mit dem Laufwerk erhalten haben.

<<<<<<<<<

ok, also bei win 98 sind die standard cd rom treiber dabei, wie´s scheint jedoch nicht bei Win 95a, bzw. bei win95b??!

Falls das uralt p166 cd rom laufwerk trotzdem nicht laufen sollte und auch kein treiber für das laufwerk zu finden ist hilft dann nur noch der bios update oder wie?

Grüße

Sven

------------------

http://www.IT-System-Kaufleute.de -

Die Infoquelle für IT-System-Kaufleute und solche, die es werden wollen.

Natürlich auch interessant für andere IT-Berufler, sowie Firmen und Schulen die diesen Beruf ausbilden! Besonderen Wert legt IT-System-Kaufleute.de auf Interaktivität, wie Sie sich selbst überzeugen können!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nein nein .. bleib mal ganz ruhig. 1. Sind selbst CD-Laufwerke wie BTC mit auf der Diskette drauf, 2. geht der Mitsumi /standard ATAPI) treiber sowieso in 99% aller Fälle und 3. kann man, wenn man den hersteller des CDROMS kennt sich ne passende Startdiskette selber machen wink.gif ...außerdem was hast du gegen ein BIOS-Update???

2-frozen

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Frozen:

Ist nicht mein Rechner und ich habe wenig zeit, deshalb soll die installation möglichst schnell über die bühne gehen. Mein Bekannter möchte den PC eh nur als bessere Schreibmaschine und evtl. zum blossen surfen nutzen....

------------------

http://www.IT-System-Kaufleute.de -

Die Infoquelle für IT-System-Kaufleute und solche, die es werden wollen.

Natürlich auch interessant für andere IT-Berufler, sowie Firmen und Schulen die diesen Beruf ausbilden! Besonderen Wert legt IT-System-Kaufleute.de auf Interaktivität, wie Sie sich selbst überzeugen können!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung