Zum Inhalt springen

schnellere hdd als master oder slave?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

ich bins nochmal,

ich hab hier eine 20 gb udma66 und eine

30 gb udma 100. auf der 20 gb läuft win2k,

und alle applications sind dort auch installed.

sie ist als primary master konfiguriert.

nun hab ich eine 30 gb udma 100 platte

mit 7200 rpm (statt bei der anderen 5400 rpm)

und frage mich ob ich die lieber fürs os nehmen soll.

mein gedanke ist, dass die auslagerungsdatei von windows sowieso auf der jeweils anderen platte liegt, aber da dort auch ALLE games

sind, weiss ich nicht was meht bringt:

udma 66:

windows2k, programme

udma100:

games, auslagerungsdatei, usw.

oder umgekehrt halt.

welche erfahrungen habt ihr gemacht?

thx 4 answer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gut jetzt wo das geklärt ist ich hab da noch so'n kleines Prob mit dem Board... Aber erst deine Frage... also ich nehme mal an die 30 Gig mit 7200 ist die von IBM von denen hab ich 2 Stück im Rechner und zwar an dem Promise(ATA 100)... Win und Swap sind auf der ersten Platte und Die Games auf der zweiten und das läuft ganz gut so...

Ich hab das Prob das ich den USB abschalten muß wiel unter Win98 bei mir sonnst nix mehr geht da ich nen IRQ konflikt mit der Soundkarte hab... bei mir belegt die Grafik-, Netzwer-, Soundkarte und nochirgentwas ein und den selben IRQ und ändern kann ich das auch nich... is aber halb so wichtig viel mehr wurmt mich das ich mein DVD auf den ATA 100 anschleißen muß da ich wenn es auf dem 66 läuft keinen Laufwerksbuchstaben zuordnen kann weil sonst das Laufwerk aus dem Explorer verschwindet... so wie es jetzt ist hab ich aber unter Dos kein CD rom weil der Promise unter dos nicht erkannt wird... Hast du da ne Idee?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

japp hab ich.

du siehst den zweiten ide controller wegen

einem treiber problem nicht.

es gibt aktuelle treiber für windows98

bei asustek.de ... damit gehts.

das irq problem liegt am irq sharing...

versuch mal im bios den einzelnen slots

einen eigenen irq zuzuweisen... ansonsten:

hast du ne geforce 256 drin?

ps: nein, ich hab nicht die ibm platte... wink.gif

ich hab de brandneue 30 gig von westerndigital,

soll schneller sein als die ibm. biggrin.gif

konnte sie noch nicht testen, bin auf

der arbeit und ich hab sie erst heut morgen

bekommen smile.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

hmmm... ich glaub ich hab mich missverständlich ausgedrückt... Ich hab ein CD ROM wenn ich Win den Laufwerksbuchstaben zuweisen lasse... nur wenn ich selber einen Buchstaben in den Systemsteuerungen zuweise ist das CDROM im Explorer weg... in den Systemsteuerungen ist es aber noch vorhanden... wird vom System also korekt erkannt... nur der Explorer hat da seine Probs...

Da is ne GTS2 drin wieso?

Das mir der zuweisung der IRQ's werd ich mal ausprobieren...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung