Zum Inhalt springen

Wehrdienst wieso jetzt ?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

aus den Topic heraus kennt Ihr euch vielleicht denken

worum es geht, richtig um den Wehrdienst und ihre folgen

im jungen Berufsleben.

Kurz zu meiner Situation:

Ich bin vor kurzen mit meiner vollschulischen Ausbildung

zum Informatikkaufmann fertig geworden.

Und im Gegensatz zur dualen Ausbildung habe ich während

meiner Ausbildung keinen Pfennig bekommen. Wenn man

es vom finaziellen Standpunkt betrachtet, eigentlich

mehr ausgegeben statt eingenommen.

Mein Problem ist folgendes, ich habe Heute

ein Einschreiben mit meiner Einberufung zum 1.1.2001

erhalten. Nun da ist vielleicht nichts merkwürdiges daran.

Aber in meiner Situation vielleicht schon.

Und zwar habe ich noch 2 Brüder, der ältere war schon

vor Jahren. Es muss also laut der 3 Brüder Regelung nur noch

einer.

Ich und mein Bruder sind Zwillinge. Einer von uns muss noch

was machen (wir beide sind Klasse 3 bei der Musterung gewesen).

Nun hat aber mein Bruder letzte Woche eine Einberufungsplanung

zum 1.11.2001 bzw. 1.1.2002 erhalten.

Nach Erkundigungen, wie ernst man so eine Planung zunehmen

hat, hat sich herauskristallisiert das der 1.1.2002

so gut wie fest ist.

Also hat die Firma bei der mein Bruder einen UK Antrag gestellt, bei der er erst 1 Woche arbeitet.

Das Kreiswehrersatzamt erhält diesen erst morgen.

Er hat also noch nichts schriftliches das sein UK Antrag

genehmigt wird.

Jezt mein eigentliches Problem ist muss laut Einberufung zum 1.1.2002 einrücken.

Habe zwar momentan keine Festanstellung in einen Betrieb. Jetzt hab ich Donnerstag

ein 2te Vorstellungsgespräch bei der Allianz mit sehr

guten Chancen dort zum 1.10 anzufangen. Gehalt, Arbeit,

Sozialleistungen, Fortbildungen und und und sind

einfach super.

Und ist für mich eine Gelegenheit die sich nur einmal

bietet. Aber wenn ich jetzt beim 2ten Gespräch sage

das ich zum 1.1.2002 zum Bund muss kann ich diese Stelle

wohl ganz vergessen, da ich noch keinen Kündigungsschutz

habe. Einen UK Antrag kann ich auch nicht stellen,

weil ich keine Festanstellung habe.

Können die beim Kreiswehrersatz so blöd sein?

Es darf höchstens einer von uns eingezogen werden.

Und in anbetracht deren Schreiben wollen die gleich

alle 2 gleichzeitig einziehen und das dürfen die garnicht.

Was soll ich jetzt machen, ich bin für jeden Rat dankbar?

Ein Ersatzdienst fällt flach, da man diesen nicht mehr

bei einer Einberufungsplanung oder Einberufung machen

kann.

gruss

Lichtgestalt

<FONT COLOR="#a62a2a" SIZE="1">[ 11. September 2001 17:12: Beitrag 1 mal editiert, zuletzt von Lichtgestalt ]</font>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

<BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Lichtgestalt:

<STRONG>

Was soll ich jetzt machen, ich bin für jeden Rat dankbar?

Ein Ersatzdienst fällt flach, da man diesen nicht mehr

bei einer Einberufungsplanung oder Einberufung machen

kann.

</STRONG>

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung