Zum Inhalt springen

IT Jobs in Hilfsorganisationen


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr ;)

Ich habe mich heute gefragt wie es eigentlich aussieht mit IT-Fachkräften in Hilfsorganisationen. Z.b. in Entwicklungsländer etc. Gibt es die dort überhaupt, oder besteht dafür überhaupt ein Bedarf? Wollte mich mal ein wenig schlauch machen im Internet. Aber so wirklich was gefunden habe ich nichts. Vielleicht weiß der ein oder andere hier mehr bescheid oder kann mir auch ein paar Links mit Anlaufstellen nennen?

Lg manuw

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schau mal hier:

http://forum.fachinformatiker.de/jobsuche-bewerbung-zeugnisse/141653-gemeinnuetzig-engagieren.html

http://forum.fachinformatiker.de/daily-talk/82635-arzte-ohne-grenzen-fuer-informatiker.html

Du wirst schnell sehen, ob Bedarf besteht, wenn du mal auf die Website der ganzen karitativen Einrichtungen gehst und schaust nach was diese suchen.

Bearbeitet von bigvic
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Projekte von Hilfsorganisationen haben immer das Ziel, Menschen in Entwicklungsländern und Krisengebieten zu befähigen, ihre Probleme irgend wann einmal selbst in die Hand nehmen zu können. Als Entwicklungshelfer übernimmst du daher die Aufgabe eines Coaches, wobei du in der Lage sein musst, dich in Menschen mit einer völlig anderen Lebenseinstellung nicht nur hinein versetzen zu können, sondern diese auch bewegen zu können. Dafür reicht es nicht, barmherzig zu sein, sondern musst in der Lage sein, diese zu führen.

Würdest du dich von deiner Persönlichkeit eher als Geek oder Nerd sehen, wirst du Schwierigkeiten haben, in dieser Branche einen Job zu sehen. Bringt man die typischen IT-Berufskrankheiten mit, trauen einem soziale Einrichtungen nicht zu, dass man diesem Job aufgrund mangelhafter Softskills nicht gewachsen sei (zu introvertiert, zu autistisch).

Glaubst du hingegen, aufgrund deiner Persönlichkeit auch gut und erfolgreich mit Menschen arbeiten zu können, dann solltest du dich zumindest in die geforderten Arbeitsmethoden einarbeiten und im Idealfall auch Seminare besuchen.

Versuche am besten mal zum Thema "Empowerment" Informationen zu sammeln und in der Bewerbung den Eindruck zu erwecken, dass du auch davon etwas verstehst...

Empowerment ? Wikipedia

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung