Zum Inhalt springen

Alice DSL & Alice W-Lan Router ( Moden) KEIN WLAN


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo Com,

ich habe schon seid Jahren bei Alice Internet & Telefon Flat.

Die ersten Jahre atte ich immer Fremd Rouer (FritzBox, Netgear und co)

wo ich auch immer super mit Online war. Ob per kabel am PC oder W Lan beim Laptop.

Dann fing an mein WLan total rum zu spinnen. Hatte in einer Std mehr wie 30 Internet ausfälle. Nacht zu vielen Telefonaten mit Alice war ende vom Lied ich MUSS ein Alive W Lan Router haben sonst gehts nicht (aussage von alice)

Dann nach wenigen wochen ehr tagen hatte ich wieder alle paar sec Internetausfälle totale ob Kabel oder WLan war ewig weg das Internet.

Nach wieder mal ZU VIELEN telefonaten mit Alice hieß es Router kaput also hab ich einen neuen bekommen. So nun habe ich zwar internet aber eines das ich null verstehe.

Per Kabel kein ding aber an meinem Laptop habe ich WLan (nur lokal) und ich MUSs eine Breitband verbindung einrichten und an haben um Internet zu haben. Ich habe kein kabel am Laptop aber eine eingerichtete Breitband verbindung. Bei einem Verbindungs Status ist immer WLan: Nur Lokal / Breitband: Lokal & Internet.

So die mitarbeiter bei Alice sind wohl alle nicht für diesen Beruf gemacht denn sie wissen seelbst nicht wieso und warum deren einzige Lösung ist es immer und immer wieder das ich Per handy arufen muss (teuer teuer) die dann die leitug testen um mir das zu sagen ist alles toll. :-(

Gestern habe ich zum test versucht bei meiner Schwiegermutter mit meinem Handy ins Netz zu gehen, was auch super klappte. Wenn ich zuhause mit meinem handy WLan starte sagt er Verbunden aber ich kann NICHT öffnen.

Hat wer einen rat????

Bin für alles offen.

Danke

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So nun habe ich zwar internet aber eines das ich null verstehe.

geht mir genau so mit deiner problembeschreibung... kannst du vielleicht mal darstellen, was das problem ist und welche schritte du zur lösung unternommen hast - und bitte lass es vorher mal sacken und schreib nicht so, wie es dir gerade in den kopf kommt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich selbst habe kaum etwas gemacht.

Bin auch nicht grade wer die sich SO damit auskennt.

Bis jetzt habe ich nur ewige telefonate mit Alice gefürt, die dann meinen Port umgestellt haben auf dem ich laufe, meine leitung immer wieder gemessen haben.

Und es kommt immer das selbe dabei raus: Meine Leitung soll gut sein und es soll alles gut laufen.

Nach einer Lösung suche ich immer noch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich selbst habe kaum etwas gemacht.

Bin auch nicht grade wer die sich SO damit auskennt.

Bis jetzt habe ich nur ewige telefonate mit Alice gefürt, die dann meinen Port umgestellt haben auf dem ich laufe, meine leitung immer wieder gemessen haben.

Und es kommt immer das selbe dabei raus: Meine Leitung soll gut sein und es soll alles gut laufen.

Nach einer Lösung suche ich immer noch.

PS:

Probleme:

Kein WLAN

Online geht nur per Kabel Verbindung beim PC

Beim Laptop habe ich eine WLAN verbindung die nur Lokal online ist (somit kein Internet zugriff)

Wenn ich bei Laptop dazu aber eine Breitband Verbindung einrichte und Starte kann ich ins Internet gehen.

Fackt ist und Bleibt aber

das WLAN nicht geht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also dein WLAN funktioniert ja offensichtlich, allerdings hört es sich eher nach einem WLAN Modem als nach einem Router an, wie wäre es, wenn du einfach deinen alten Router hinter den von Alice schaltest und mit diesem die Verbindung herstellst?

Nein es funzt nicht.

ich habe über wlan nur eine Lokale verbindung. Sprich in meinem eigenem Netzwerk.

Und hab ja geschrieben Router ( Modem)

es ist das

Alice Modem 1121 WLAN - AliceWiki

Naja hab grade mal wieder Alice am Telefon. Wenn die nun niht mal eine zufriedenstellende lösung finden die auch hällt wechsel ich den anbieter.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Scheint ein Pebkac-Problem zu sein bzw ein Layer 8 Problem. ;)

Dein WLAN scheint ja problemlos zu gehen.

Deine Internetverbindung scheint auch zu gehen.

Du verstehst anscheinend nur den Unterschied zwischen Router und Modem nicht so ganz.

Beim Router hat der Router die Logindaten gespeichert und loggt sich automatisch ein, wenn du ins Internet willst, oder aber ist dauerhaft verbunden.

Beim Modem musst du jedoch die Logindaten für den Provider übergeben, da das Modem diese nirgends speichert. Dafür richtet man dann eine DFÜ-Verbindung ein, über die man sich mittels Modem einwählt, wie damals auch per ISDN oder Analog-Modem. Dabei bekommt dein PC dann quasi eine Direktverbindung ins Internet über das Modem.

Du hast also folgende Möglichkeiten:

  1. Du besorgst dir einen Router (kosten nun wirklich nciht mehr die Welt), trägst dort die Logindaten ein, richtest WLAN dort und auf deinem PC ein und kannst dann problemlos jederzeit darüber surfen wie früher auch
  2. Du lässt es wie es ist und musst um surfen zu können die DFÜ-Verbindung aufrufen. Sobald das Modem verbunden ist, kannst du darüber dann auch surfen.
  3. Du probierst die von füsschen vorgeschlagene Lösung

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung