Zum Inhalt springen

Bildstörungen an TFT-Monitoren


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo an Alle,

ich habe bei diversen Kunden graue waagerechte Bildstörunen an diversen TFT-Monitoren (verschiedene Hersteller) per VGA.

Diese ziehen direkt neben dem Text waagerecht nach rechts und verblassen dann nach und nach. Wenn man kurz am VGA-Stecker ruckelt, verschwinden die Störungen temporär für ca. 1 Woche.

Könnte das ein Kontaktproblem am Stecker/ Buchse sein?

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vernuenftiges VGA-Kabel nehmen. Die Grafikkarte koennte indirekt daran schuld sein. Je hochwertiger das VGA- Signal, umso besser kommt der TFT damit klar. Zudem keinen Adapter verwenden. Sondern wenn ein Kabel nehmen, welches von DVI auf VGA geht usw. Die Adapter zum Dazwischenstecken sind meist ganz boese VGA-Signalvergewohltaetiger. Solche Kabel gibts bei Ebay/ Amazon fuer etwa 25€ ab 0,75m. Zumindest wenn die Qualitaet stimmen soll. Auch VGA- KVM- Switches falls vorhanden nicht fuer den Desktopbetrieb verwenden.

Bearbeitet von FfFCMAD
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Gut geschirmte Kabel sind schon im Einsatz, ich denke eine Störung durch Fremdeinflüsse kann man ausschliessen. Komischerweise verschwindet die Störung, sobald man am VGA Kabel dierekt am Monitor wackelt und kommt erst nach ca. 1 Woche wieder. Adapter und Switches sind auch keine verbaut. Da dieses Phänomen an verschiedenen PC´s mit unterschiedlichen Monitoren auftritt, kann ich mir auch keinen Defekt der Graka vorstellen.

Könnten evtl. die Kontakte korrodieren?

Die PCs stehen in Büroräumen, ohne Einflüsse wie Feuchtigkeit etc.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmmmm... evtl ja auch eine statische Aufladung des Geräts, die dann abgeführt, wenn du den Stecker berührst / dran wackelst? Statische Aufladungen sind ja bei Büros mit Teppichboden an der Tagesordnung.

Ansonsten könnte es natürlich auch ein Kontaktproblem sein. Einfach mal was Kontaktspray in den Stecker am Kabel sprühen (vorher ausstecken nicht vergessen), trocknen lassen oder trocken pusten und dann nochmal testen. Oder halt mit Glasfaserstift was die Kontakte reinigen, falls sie angelaufen sein sollten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung