Zum Inhalt springen

Projektdoku FiSi // kundenbezogen oder nicht ?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallöchen :) !

Hab mal ne kurze Frage.

Ich werd zum Sommer 2012 meine Prüfung ablegen. Ich bin allerdings etwas verwirrt.

In dein meisten Doku's werden die Projekte ja für einen "Kunden" realisiert, der gewisse Anforderungen hat bzw. diese an den Dienstleister stellt. Nun ist es ja so, dass nicht jeder FiSi/AE sein Projekt kundenspezifisch abarbeitet. Damit will ich sagen dass sich z.B. mein Projekt ausschließlich firmenintern realisieren lassen wird und in diesem Fall kein direkter "Kunde" vorhanden ist.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage -> Ist es denn zwingend notwendig bzw. IHK Pflicht das die Doku bzw. das Projekt ausschließlich kundenbezogen ist ? Oder spielt das überhaupt keine Rolle ?

Weil wenn das Projekt ja gar nicht kundenbezogen ist und auch kein Kunde vorhanden ist, dann KANN ja rein theoretisch bis auf z.B. die Geschäftsführung oder der jeweilige Leiter/Beauftragte der IT (oder wer auch immer) niemand das Projekt bewerten oder abnehmen.

Ich hoffe das kommt jetzt nicht zu sehr verwirrend rüber :D !!

Grüße, kyborgius

:cool:

Bearbeitet von kyborgius
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auftraggeber und Kunde sind in vielen Fällen identisch, manchmal aber auch nicht. Leider ist die Definition auch nicht überall gleich, häufig wird der Kunde mit dem Auftraggeber gleichgesetzt. Keine Ahnung was die IHK genau meint, aber ich vermute, sie werden Auftraggeber = Kunde meinen. Das lässt sich aber auch anders sehen.

Folgendes Szenario:

Firma A beauftragt bei Firma B die Erstellung eines neuen Textverarbeitungsprogramms.

Firma A ist Auftraggeber. Firma B natürlich Auftragnehmer. Wer ist nun der Kunde? Vielen würden sagen, dass Firma A der Kunde ist (Auftraggeber = Kunde). Andererseits erstellt Firma A die Software für seine eigenen Kunden (in diesem Fall also einem anonymen Markt). In jedem Fall nimmt Firma A die Software ab (wer sonst?!), da sie den Auftrag erteilt hat. Es kann natürlich auch ein hausinterner Auftraggeber existieren, irgendeiner wird den Auftrag ja erteilt haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung