Zum Inhalt springen

5. Handlungsschritt


Empfohlene Beiträge

Sers, hab hier ne Aufgabe wo ich mir nicht sicher bin ob meine Antworten stimmen.

Sie sollen ein leicht bedienbares Programm zur Passwortabfrage entwickeln. Ihnen werden drei Realisierungsmöglichkeiten vorgeschlagen.

Erläutern Sie in folgende Tabelle jede der genannten Realisierungsmöglichkeiten hinsichtlich ihrer Eignung für geplante Anwendung (6 Punkte)

- Konsolenanwendung

- Grafische Anwendung

- Browseranwendung

also ich würde das so lösen:

Konsolenanwenundg: Telnet, FTP, alles was man mit der KOmmandozeile macht

Grafiische Anwenundung: Klassische Windows Anwendungen wie z.B. MS SQL Server Login

Browseranwenung: Alles was mit Login im Webbereich zutun hat, z.B. Social Networks, PhpMyAdmin, MySQl, etc...

bin ich damit richtig..?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wieso versuchst Du nicht selbst auf die Lösung zu kommen?

Folgendes Szenario:

Deine Mutter muss sich irgendwo anmelden, wirst Du ihr eine Konsolenanmeldung zumuten, wird die das komfortabel finden, wenn ja warum, wenn nein, warum nicht?

Deine Mutter muss sich irgendwo anmelden, wirst Du ihr eine Grafikanmeldung zumuten, wird die das komfortabel finden, wenn ja warum, wenn nein, warum nicht?

Deine Mutter muss sich irgendwo anmelden, wirst Du ihr eine Anmeldung im Webbrowser (ihrer Wahl) zumuten, wird die das komfortabel finden, wenn ja warum, wenn nein, warum nicht?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich habe einsicht genommen in meine Prüfung und habe bei der Aufgabe 6 von 6 Punkte bekommen für folgende antworten:

Konsolenanwendung:

Eine Konsolenanwendung läuft nur über eine Konsole(Computer) wenn das Programm darauf installiert ist wurde.

Grafische Anwendung:

Ein Grafische Anwendung hat eine Grafische Benutzeroberfläche (GUI) Dieses kann mit Hilfe von VBA erstellt werden(Aufruf unter MS Word).

Browseranwendung:

Das entworfene Programm läuft über einen Browser zum Beispiel FireFox auf dem/die jeweiligen Rechenr. Benutzung auch über aufruf im Browser (durch PHP und HTML z.B.)

Das waren meine Antworten nun der Lösungsvorschlag der IHK:

Konsolenanwendung:

- Bietet keinen Bedienungskomfort, heute nicht mehr üblich

- Eher für Administratoren geeignett

- Erzeugt wenig Programmcode, kann zum Testen genommen werden.

Grafische Anwendung:

- liegt jedem Benutzer als exe-File zur freien nutzung vor

- muss nicht installiert sein

- ansprechendes Layout, auch privat nutzbar

- Kein Kopierschutz

Browseranwendung:

- Gute Möglichkeit der schnellen Bereitstellung im Netz

- Mehr programmierkenntnisse erforderlich

- Sicherheitsbedenken

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung