Zum Inhalt springen

ADSL Router mit VPN für kleine Firma gesucht


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich suche für eine kleine Firma einen ADSL Router mit VPN Funktion.

Es sind maximal drei PC's die im Internet surfen und das auch nicht gleichzeitig. Der Router sollte einen VPN Zugriff von außen bieten. Es würden sich maximal zwei Personen von extern einwählen.

Natürlich sollte der Router DynDNS Anbieter unterstützen.

Der Router sollte die 200 EUR Grenze nicht sprengen.

Welche Produkte könnt ihr mir empfehlen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi robotto7831a,

also bei den Anforderungen würde ich eigentlich zu der eierlegenden Wollmilchsau, der Fritzbox-Serie raten.

Welches Modell genau hängt nun davon ab, ob die Telefonfunktionen davon genutzt werden sollen, oder ob eine FritzBox ohne Telefonanschlußmöglichkeit (z.B. 3390) ausreicht.

Nett sind da z.B. die Funktionen wie Fax als PDF per E-Mail zu bekommen, Anrufbeantwortermitteilungen per Mail zugesandt bekommen, Fernabfragen der Box, Weiterleitungen und die Box als "Vermittlung" zu nutzen, VPN-Tunnel zur Box über das Internet aufzubauen, um über die sichere Verbindung zu surfen (z.B. Bankgeschäfte sollte man ja nicht über eine öffentliche Verbindung z.B. einen HotSpot machen), u.s.w. ...

Wichtig wäre hier jedoch zu wissen, ob es IPV4 oder IPV6 ist und falls IPV6, welcher Modus (Dual Stack oder Dual Stack Lite für IPV4-Abwärtskompatibilität), bzw. ob der VPN-Zugriff per IPV4 oder per IPV6 stattfinden soll.

VPN über IPV6 funktioniert afaik mit den FritzBoxen noch nicht. Das können aber bisher auch erst die wenigsten.

Alternative wäre halt, das VPN auf einem Server (auf dem evtl. ja eh gearbeitet werden soll) per OpenVPN o.ä. zu realisieren.

Wenn der Anschluß hingegen noch ganz normales IPV4 ist, gibt es damit keine Probleme.

Bearbeitet von Crash2001
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mittlerweile 6-7 Jahre lang meine Fritzbox 7270 als VPN-Server laufen gehabt und darüber mich immer mal wieder eingeloggt, wenn ich was im lokalen Netz machen wollte.

Zusätzlich noch eine VPN-Verbindung mit der FritzBox (ebenfalls 7270) zu einer anderen FritzBox und bis auf ein einziges Mal keinerlei Probleme damit gehabt (Da hat aber vermutlich eine Überspannung oder sonstige Belastung der Leitung den Splitter und dann das interne Modem in der Fritzbox zerhauen gehabt - hätte also mit jeder anderen Hardware genauso auch passieren können).

Auch VPN zur Box aufbauen und diese als Eingangspunkt ins Internet nutzen ging problemlos.

Dazu lief sie mindestens 4 Jahre als Telefonanlage (sowohl SIP, als auch zusätzlich ISDN).

Ging alles problemlos.

Professionelle Hardware wird man für unter 200€ neu wohl eher nicht bekommen (zumindest nicht inklusive entsprechendem Modem plus VPN-Zugangsmöglichkeit). Zudem gibt es von AVM ein sehr aktives Team, das sich auch Problemen annimmt und immer mehr neue Features implementiert - auch für bereits "alte" Gerätschaften.

Die Alternative wäre ein Router mit einer der diversen kostenlosen OpenWRT-Distributionen, die VPN unterstützen drauf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung