Jump to content

robotto7831a

Administratoren
  • Gesamte Inhalte

    8.439
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    2

robotto7831a hat zuletzt am 18. Februar 2017 gewonnen

robotto7831a hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

1 Benutzer folgt diesem Benutzer

Über robotto7831a

  • Rang
    Administrator + Moderator Prüfungsforen

Letzte Besucher des Profils

2.304 Profilaufrufe
  1. robotto7831a

    Projektzeitraum festlegen

    Du kannst dir innerhalb der sechs Wochen einen Zeitraum überlegen. Die Erfahrung zeigt aber, dass man nicht eine bzw. zwei Wochen angeben sollte sondern mindestens vier Wochen oder sogar den kompletten Zeitraum den die IHK für die Bearbeitung vorschlägt. Es muss nur mal eine Lieferung nicht pünktlich ankommen und schon steckt man in der Falle. Die Doku ist am letzten Tag abzugeben und ob vorher auf Grund von Lieferproblemen das Projekt nicht richtig durchgeführt werden konnte interessiert keinen. Termin ist Termin und die IHK ist da sehr restriktiv.
  2. robotto7831a

    Projektdokumentation

    Das kommt darauf an, was deine IHK für Vorgaben macht. Bei manchen gibt es ganz strenge Vorgaben.
  3. Manche PA mögen Pufferzeit überhaupt nicht. Verteil die zwei Stunden noch. Du musst mindestens Webserver, Mailserver und DNS Server installieren. Dann kommt noch die Absicherung des Systems. Da gehen schon mal leicht Tage drauf. Das kauft dir keiner in 30 Minuten ab.
  4. Ich kenne die Anleitungen von ISPConfig für die Installation und Du benötigst länger als 30 Minuten. DNS Umzug in einer Stunde ist auch nicht zu schaffen. Gerade bei mehreren Domains ist es doch ziemlich aufwendig alle DNS Einträge umzuziehen.
  5. Wirst Du auch müssen. Du benötigst für ein DNS System mindestens zwei Servern bei manchen Domainendungen mindestens drei Servern und am besten mit unterschiedlichen IP Bereichen und mit unterschiedlichen Gateways.
  6. Willst Du von einem Provider Secondary DNS Server nutzen oder soll alles nur auf einem Server laufen?
  7. Wenn Du die DNS Infrastruktur selber aufbaust mit entsprechenden Slave Servern und Weiterleitung der DNS Anfragen an den geografisch nächsten DNS Server usw. dann könnte was daraus werden. Aber dann steht die andere Frage Make oder Buy im Raum.
  8. Für einen FISI viel zu dünn. Vergiss es. Wo zeigst Du deine Fachkompetenzen? Domain und DNS umziehen macht ein Azubi im ersten Lehrjahr nach 30 Minuten Einweisung. Es hat sich gezeigt, dass man immer die 35 Stunden nehmen sollte. Wenn Du schon Zeit übrig hast, dann schmeiß die irgendwo mit drauf um nicht in Zeitnot zu geraten. Es geht immer etwas schief.
  9. Für welchen Beruf? Es sind nur 32 Stunden. Insgesamt für mich etwas dünn.
  10. robotto7831a

    AEVO: Ideen für die praktische Durchführung (FIAE)

    Dem habe ich mit meiner Aussage auch nicht widersprochen.
  11. robotto7831a

    AEVO: Ideen für die praktische Durchführung (FIAE)

    Ich als FIAE habe damals den Einbau von einem DVD Laufwerk gemacht. Was genau gemacht wird ist glaube ich eher sekundär. Es geht um die Methodik und wie Du das ganze Vorbereitest und Durchführst.
  12. robotto7831a

    Datenschutz

    Wem soll es auffallen, dass Du andere IP Bereiche in der Doku verwendest?
  13. Du solltest schon Fachbegriffe nutzen und wenn die Prüfer etwas nicht wissen, dann werden Sie dich schon fragen. Und dann wird natürlich eine Erklärung erwartet und kein Verweis auf die Doku.
  14. robotto7831a

    Wie viele Monatsberichte?

    So lange, bist Du vom PA die Glückwünsche zur Bestandenen Prüfung erhältst. Zu diesem Zeitpunkt ist die Prüfung beendet und der Ausbildungsvertrag hat seine auflösende Bedingung erreicht.

Fachinformatiker.de, 2018 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung