Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

SQL-Auditmodus auf DB-Ebene erstellen

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

Ich habe Probleme beim erstellen eines SQL-Audit auf Datenbankebene. Ich möchte eine Überwachung für alle meine Datenbanken bzw. deren Tabellen erstellen. Geloggt werden sollen INSERTS, DROPS, CREATES, ALTER, also alle Anweisungen, die Tabellen im groben betreffen.

Ich habe mich schon schlau gemacht, finde aber keinen richtigen Ansatz zum erstellen einer derartigen Überwachung. Könnt ihr mir hier weiter eventuell helfen?

 

Ich nutze den SQL Server 2012 (MSSQL) und würde das über den Abfrageeditor machen.

 

LG!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

 

Ich habe hier ein Beispiel gefunden, siehe Abbildung1 unten.

Dort wird eine Pfadangabe zu einer Datei für die Überwachung gegeben. Muss ich also erst einFile anlegen, um dann in der abfrage zu diesem File hinzu navigieren?

 

 

Grüße

Abbildung1.PNG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung