Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

C# AutoMapper map List to Dictionary

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich hänge hier grad mit dem Automapper ein wenig fest.

Über das EF bekomme ich Elemente die ich dann auf meine Models mappen möchte.
Und zwar versuche ich von einer Liste von Objekten in ein Dictionary zu mappen.

Im einfachsten Fall versuche ich mein Mapping folgendermaßen:

CreateMap<PriceValue, KeyValuePair<Guid, PriceValue>>()
  .ForMember(dest => dest.Key, opt => opt.MapFrom(src => src.CurrencyID))
  .ForMember(dest => dest.Value, opt => opt.MapFrom(src => src))
  ;

meine Quelldaten sind eine

List<PriceValue>

und als Ziel hätte ich

Dictionary<Guid, PriceValue>

Ich bekomme auch keine Fehlermeldung dass ein Mapping fehlen würde, also nehme ich an dass das Mapping an sich der richtige Ansatz ist.
Nur leider ist die Ergebnisliste leer (die Quellliste natürlich nicht).

hat jemand eine Ahnung was ich beim Mapping in mein Dictionary falsch mache?

Vielen Dank und beste Grüße

Jasso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso verwendest du AutoMapper dafür? Du kannst auch ganz einfach die ToDictionary()-Methode von LINQ verwenden.

var dict = priceValues.ToDictionary(
               keySelector: x => x.CurrencyId,
               elementSelector: x => x
           );

Oder habe ich da was falsch verstanden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mir es mal mit dem AutoMapper angeschaut. Das Problem ist wohl, dass die Properties Key und Value im KeyValuePair nicht gesetzt werden können. Sprich, sie besitzen nur einen Getter und keinen Setter. AutoMapper kann daher die Properties wohl nicht setzen.

Außerdem würdest du mit deiner Idee kein

Dictionary<Guid, PriceValue>

 bekommen, sondern

List<KeyValuePair<Guid, PriceValue>>

Das ist was anderes.

bearbeitet von Whiz-zarD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank,

alle Hinweise waren sehr Hilfreich und haben mich letztendlich ne Lösung finden lassen ☺️.
Ich brauche den AutoMapper weil das Mapping nur ein teil eines sehr verschachtelten Mappings ist.

Allerdings funktioniert eine Map

CreateMap<List<PriceValue>, Dictionary<CurrencyModel, decimal>>()
  .ConvertUsing<PriceConverter>()
  ;

die dann wiederum

    public class PriceConverter : ITypeConverter<List<PriceValue>, Dictionary<CurrencyModel, decimal>>
    {
        public Dictionary<CurrencyModel, decimal> Convert(List<PriceValue> source, Dictionary<CurrencyModel, decimal> destination, ResolutionContext context)
        {
            if(source == null)
            {
                return new Dictionary<CurrencyModel, decimal>();
            }
            else
            { 
                return source.ToDictionary(keySelector: x => Mapper.Map<CurrencyModel>(x.Currency), elementSelector: x => x.Value);
            }
        }
    }

verwendet.

(Ist ein wenig anders als das vorgestellte Beispiel, aber darauf sollt es final hinauslaufen)

LG
Jasso

bearbeitet von jasso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung