Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen. Ich sitze, wie wahrscheinlich viele andere, an der Prüfungsvorbereitung für die IHK am 02.05.19. Jetzt fällt mir schon wieder das Thema Speicherplatz Berechnung von einem Bild vor die Füße. Als ich letztens in der Schule dahingehend fragt wie das denn nun genau abläuft nach korrekter Berechnung der Bytes kam hier nur augenverdrehen und abwinken. Daher will ich für mich ein für allemal klären was denn jetzt Sache ist. 

Die Aufgabe lautet:

Zitat

Für ein Foto mit den Maßen 30cm x 18cm und einer Auflösung von 300ppi (Pixel per Inch) soll der Speicherplatz in MByte berechnet werden. Die Farbtiefe beträgt 24-Bit.

Hinweise:

  • 1 Inch = 2,54 cm 
  • Ergebnisse auf zwei Stellen hinter dem Komma runden.

Soweit so gut. Vorab, die Lösung laut Buch ist 21,56MByte.

Meines Erachtens ist die aber falsch! Meine Lösung ist 22,61MByte.

Ich rechne wie folgt:

image.png.b86f4fdd3d406811cca74e96f1f26e4c.png

image.png.df5ba4697b2c2e315b75768df61e8cac.png

image.png.c88abe9cc6ffb3a7d717c8bda63134b9.png

Das Buch rechnet aber statt mit 1000^2 mit 1024^2 was dann ja aber MiByte wären und nicht MByte

image.png.3bd0ff246c5af84464edb024435a105c.png

Sehe ich das richtig oder bin ich so verpeilt?

Danke für eure Antworten

Kai

bearbeitet von speedygonsales
Nachtrag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du "rechnest" insofern falsch, als dass Du nicht alle Einheiten aufführst.

 

Wie bei 30 cm × 2,54 cm dann 11,81 inch  ergeben, ist schon interessant. Genauso die zweite "Umrechnung"

 

Deine Annahme mit MB und MibiByte ist schon richtig.

Die Aufgabe stammt noch aus der Zeit, als die IHK sich nicht einig war, ob sie für Mega 1000 oder 1024 verwenden wollte bzw. es gab dann für die Vorsilbe eine Festlegung je Aufgabe.

 

Du solltest aber dennoch genauestens darauf achten, die Einheiten mitzuführen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für deine Antwort. Au man. Ich Schussel, klar. Hast recht! Das sollte logischerweise

image.png.6a2658820b6dce1a939f8ab5c1babafb.png

und

image.png.30959c2fd1206d0e20c1e582a837a8bc.png

heißen. Hab ich real auch so gerechnet. Die Einheiten hab ich nur zum besseren Verständnis hin geschrieben. In Real hätte ich gar keine hin geschrieben. Die 24-Bit/8 würde ich auch gleich als 3 schreiben. Welche Einheit hätte denn gefehlt, nur der Vollständigkeit halber? Die Bit bei der 8?

Im Kern ging es mir aber um den Quatsch mit MB und MiB. Ich weiß nicht genau von wann die Prüfung ist. Das Buch ist vom Europa Verlag und führt nicht auf aus welchem Jahr genau. Soll aber aus den letzten 5 Prüfungen sein.

bearbeitet von speedygonsales

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke das ist hier die Lösung.

vor 17 Stunden schrieb WYSIFISI:

Deine Annahme mit MB und MibiByte ist schon richtig.

Die Aufgabe stammt noch aus der Zeit, als die IHK sich nicht einig war, ob sie für Mega 1000 oder 1024 verwenden wollte bzw. es gab dann für die Vorsilbe eine Festlegung je Aufgabe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du hast oben zwar die richtige Rechenvorschrift (Division) gewählt, aber wieder einen Teil der Einheiten vergessen.

Dividiert man cm durch cm, dann kommt da mit Sicherheit kein inch als Längenangabe heraus. Also 2,54 cm/inch.

Ebenso bei der Umrechnung von Bit in Byte. So wie Du das geschrieben hast, dividierst Du 24Bit durch 8 macht 3 Bit. Es muss aber 8Bit/Byte heißen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 23.4.2019 um 20:49 schrieb WYSIFISI:

Du hast oben zwar die richtige Rechenvorschrift (Division) gewählt, aber wieder einen Teil der Einheiten vergessen.

Dividiert man cm durch cm, dann kommt da mit Sicherheit kein inch als Längenangabe heraus. Also 2,54 cm/inch.

Ebenso bei der Umrechnung von Bit in Byte. So wie Du das geschrieben hast, dividierst Du 24Bit durch 8 macht 3 Bit. Es muss aber 8Bit/Byte heißen.

Sind die da wirklich so kleinlich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nimm an der Diskussion teil

Du kannst jetzt hier posten und Dich später registrieren. Wenn Du bereits über eine Konto verfügst, melde Dich jetzt an, um mit Deinem Konto zu posten.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung