Zum Inhalt springen

Tipps gesucht, Lektüren zum lernen?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Kommst Du gerade von der Schule? Falls ja, brauchst Du Dich nicht vorzubereiten.

Eine Ausbildung ist dafür da Dich auszubilden - Vorkenntnisse können teilweise sogar hinderlich sein (Bad Practices, die man sich autodidaktisch aneignet). Genieße noch die (freie) Zeit bis zur Ausbildung und hänge Dich dann rein.

Falls Du nicht gerade von der Schule kommst, könnte es nochmal hilfreich sein, mathematische Grundlagen aufzufrischen. Kleine Anekdote aus meiner Ausbildungszeit:
Um das Jahr bis zu meiner Ausbildung zu überbrücken, habe ich ein halbes Jahr lang Bundesfreiwilligendienst gemacht und danach im Call-Center gearbeitet. Als die Ausbildung dann anfing haben mein Ausbilder und ich über einen Algorithmus und dessen Berechnung gesprochen. Dabei wurde dann irgendwann die Frage gestellt, was eigentlich rauskomme bei -1/4*2/3.
Die Frage hat mich tatsächlich in dem Moment überfordert, da ich solche Aufgaben zuletzt per Hand in der 7. oder 8. Klasse gerechnet habe, was da schon zurücklag (danach hat man ja einen Taschenrechner um irgendwelche Matrizen aufzuschlüsseln und Logarithmen zu berechnen). Komplexe mathematische Funktionen werden eher selten in der Ausbildung zum FiAe gebraucht, die Grundkenntnisse aber schon öfter. Deshalb hilft es ungemein, wenn Du dort Dein vielleicht schon etwas älteres Wissen auffrischst.
 

Bearbeitet von Gottlike
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 27 Minuten schrieb Gottlike:

Kommst Du gerade von der Schule? Falls ja, brauchst Du Dich nicht vorzubereiten.

Eine Ausbildung ist dafür da Dich auszubilden - Vorkenntnisse können teilweise sogar hinderlich sein (Bad Practices, die man sich autodidaktisch aneignet). Genieße noch die (freie) Zeit bis zur Ausbildung und hänge Dich dann rein.

Falls Du nicht gerade von der Schule kommst, könnte es nochmal hilfreich sein, mathematische Grundlagen aufzufrischen. Kleine Anekdote aus meiner Ausbildungszeit:
Um das Jahr bis zu meiner Ausbildung zu überbrücken, habe ich ein halbes Jahr lang Bundesfreiwilligendienst gemacht und danach im Call-Center gearbeitet. Als die Ausbildung dann anfing haben mein Ausbilder und ich über einen Algorithmus und dessen Berechnung gesprochen. Dabei wurde dann irgendwann die Frage gestellt, was eigentlich rauskomme bei -1/4*2/3.
Die Frage hat mich tatsächlich in dem Moment überfordert, da ich solche Aufgaben zuletzt per Hand in der 7. oder 8. Klasse gerechnet habe, was da schon zurücklag (danach hat man ja einen Taschenrechner um irgendwelche Matrizen aufzuschlüsseln und Logarithmen zu berechnen). Komplexe mathematische Funktionen werden eher selten in der Ausbildung zum FiAe gebraucht, die Grundkenntnisse aber schon öfter. Deshalb hilft es ungemein, wenn Du dort Dein vielleicht schon etwas älteres Wissen auffrischst.
 

Das mit den Bad-Practices kann ich so unterschreiben.

Eigene Erfahrung gemacht... und war locker 3 Tage bschaeftigt, einen bug zu fixen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

Meine Ausbildung beginnt auch im August ?

Ich habe mir in Ebay zwei gebrauchte Bücher gekauft, ob die wirklich was taugen, werde ich dann im Laufe der Ausbildung feststellen:

  1. https://www.amazon.de/Handbuch-Systemelektroniker-Fachinformatiker-Schülerband/dp/3142350470 
      • wurde schon öfter hier im Forum empfohlen
      • wird von einem Verlag angeboten, der von der IHK Nordwestfalen empfohlen wird
     
  2. https://www.amazon.de/Handbuch-Fachinformatiker-Anwendungsentwicklung-Systemintegration-Prüfungsfragen/dp/3836244268 
      • am 24. Juni kommt die neue Auflage
      • ist noch sehr viel umfangreicher als das 1. Buch
     

Falls du dir alte Prüfungsaufgaben anschauen willst, wird von der IHK Nordwestfalen folgender Verlag empfohlen:

  1. https://www.u-form-shop.de/Fachinformatiker%2f-Fachinformatikerin.htm?websale8=u-form&ci=000234
      • hier findest du auch wieder das 1. Buch (ich habe die Vermutung, dass wir es evtl. sogar in der Schule bekommen)
      • ich habe mir noch keine Aufgaben gekauft, weil manche Betriebe Ihren Auszubildenden die wohl auch zur Verfügung stellen ?
Bearbeitet von Vanyue
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung