Zum Inhalt springen

firebird-db als 2. Instanz in msSQL-Dienst?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich möchte mich ja nicht unbeliebt machen, aber zugegebenermaßen bin ich ein Feldwaldwiesen-Techniker, im Dentalbereich, und hatte immer wieder Röntgensoftware in den letzten 25 Jahren installiert - aber es gehört nicht zu meinen Hauptaufgaben und es hat sich ja viel verändert, das brauch ich ja nicht zu erzählen. So lass ich meist die Finger, allein, ohne den entsprechenden Praxis-ITler mit an der Seite zu haben. Jetzt am Jahresende habe ich so mein Problem, diesen ranzubekommen und hatte nun eine Software installiert, wo mir hinterher einfiel, dass beim letzten Mal in ähnlicher Konfiguration mit dieser sw der ITler sich aufgeregt hatte, als ich sagte, dass es eine SQL-Datenbank sei und ich diese auf dem Server installiert hatte, und eben keine zweite Instanz im laufenden msSQL angelegt hatte, sondern automatisch die Install.routine habe laufen lassen. Jetzt hatte ich das damals nicht mehr weiter verfolgt gehabt, aber jetzt festgestellt, dass diese SW einen FirebirdSQL-db-Server benutzt...ist das dann überhaupt möglich, den als 2. Instanz in msSQL anzulegen oder passt das, den so daneben zu installieren und nur darauf zu achten, dass es keine Port-Überschneidungen gibt?

Sorry, wenn das jetzt zu viel Text war - regen sich auch immer alle auf... mehr wie rausfliegen kann ich ja nicht ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist einfach unschön, ein weiteres Programm für den gleichen Zweck zu installieren. Wenn bereits msSQL läuft, wäre es besser gewesen, wenn man msSQL auch für diese Software genutzt wird. So muss man sich nicht noch um ein weiteres Programm kümmern, das unterm Strich eigentlich unnötig ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, das Problem ist gelöst - wird kpl. eigenständig installiert.

Aber ein Problem blieb: Trotz eingehender und ausgehender Regeln für die verwendeten Ports zwischen Clients und Server keine Verbindung möglich, wenn firewall für das private Netzwerk nicht abgeschaltet ist... hat da jemand eine Idee zu?

...ich hab auch noch nicht gesucht, ob da schon was angelegt ist als thread...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich an , um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung