Zum Inhalt springen

Projektdoku/Präsentation/Fachgespräch


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Mich würde interessieren ob ihr es schonmal erlebt bzw mitbekommen habt, dass jemand wirklich 2-3x im Prüfungsteil durchfällt.

Und sind diese 3 Sachen, also Projektdoku, Fachgespräch und Präsentation wirklich unabhängig voneinander in der Bewertung. Also wie warscheinlich ist es dass jemand der in der Projektdoku nur 30-40% hat, am Ende mit der Präsentation und dem Fachgespräch das noch rettet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Und mich würde noch was interessieren.

Wenn man die Abschlussprüfung besteht aber die Projektarbeit nicht, dann besteht ja die Möglichkeit bis zur nächsten Prüfungstermin die Ausbildung fortzuführen. Weiß jemand wie das mit der Berufsschulpflicht in der Zeit geregelt ist. Also muss die Person dann weiterhin in die Berufsschule, auch wenn die Prüfungen bestanden sind und nur noch die Projektarbeit offen ist

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

den Verstoss gegen die Forenregeln mal ignorierend kann es sein dass diese Fragen auch seriösere Teilnehmer interessieren, ergo:

vor 13 Stunden schrieb fiis1212:

Mich würde interessieren ob ihr es schonmal erlebt bzw mitbekommen habt, dass jemand wirklich 2-3x im Prüfungsteil durchfällt.

Jupp. 2x schon mehrfach. die meisten treten dann nicht mehr an. 3x ? Auch.

vor 13 Stunden schrieb fiis1212:

Und sind diese 3 Sachen, also Projektdoku, Fachgespräch und Präsentation wirklich unabhängig voneinander in der Bewertung.

Die bilden gemeinsam eine Note, jede einzelne Note ist begründet und dokumentiert.

 

vor 13 Stunden schrieb fiis1212:

Also wie warscheinlich ist es dass jemand der in der Projektdoku nur 30-40% hat, am Ende mit der Präsentation und dem Fachgespräch das noch rettet.

Nach meiner Erfahrung unwahrscheinlich. Aber auch schon passiert ( im unteren 40er Bereich ).

 

vor 13 Stunden schrieb fiis1212:

Also muss die Person dann weiterhin in die Berufsschule, auch wenn die Prüfungen bestanden sind und nur noch die Projektarbeit offen ist

Kommt, wenn ich recht entsinne, auf das Alter des Prüflings an.

IHK MUC sagt:

Berufsschule:

Auszubildende, die weniger als 12 Schuljahre (inkl. Berufsschule) absolviert haben, sind weiterhin berufsschulpflichtig.Auszubildende, die bereits das 12. Schuljahr abgeschlossen haben, können weiterhin zur Berufsschule gehen, wenn Sie einen Antrag bei der Berufsschule stellen.

 

Hope this helps

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung