Zum Inhalt springen

Fisi_Projektantrag, ablösen eines alten Monitoring-Systems


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hello,

ich darf sehr bald meinen Projektantrag einreichen und möchte vorab mal testen wie ihr das hier so seht. 

Freue mich über jedes Feedback. 

 

 

1. Projektbezeichnung

Ablösung des bestehenden Monitoring-System Nagios durch eine aktuelle Softwarelösung

 

1.1 Kurzform der Aufgabenstellung

Die Recherche und Implementierung eines neuen Monitoring-Systems welches den gewünschten Ansprüchen des Unternehmens gerecht wird.

 

1.2 Projektziele

Das Ziel ist eine zeitgemäße Monitoring-Lösung zu evaluieren und diese in die Produktivumgebung zu implementieren. Damit Zeit und somit Kosten eingespart werden können.

 

1.3 Projektauftrag   

(wird gerade von meinem Vorgesetzten erstellt)

 

2. Projektbeschreibung

2.1 Wie sieht die Ausgangssituation vor Projektbeginn aus.

Zurzeit wird, bei der ***, Nagios zur Überwachung des Netzwerkverkehres genutzt. Dabei wird der Status der Netzwerkkomponenten wie Server, Router, USV’s und andere mit bestimmten befehlen abgefragt. Diese Statusnachrichten werden dann per Mail an die zuständigen Admins des Unternehmens gesandt, damit diese im Notfall reagieren können.

 

2.2 Was soll am Ende des Projektes erreicht sein.

Das Nagios System soll durch eine neue und komfortabler zu Konfigurierende Monitoring-Software abgelöst werden.

 

2.3 Welche Einschränkungen müssen berücksichtigt werden?

Das neue System darf keine Lizenzkosten verursachen. Ansonsten gibt es keine Einschränkungen.

 

3. Projektphasen mit Zeitplanung inkl. Teilaufgaben

Mein Projekt habe ich in drei Hauptphasen unterteilt.

Der erste Teil ist die Planung, welche aus der IST-Analyse, einem Anforderungsgespräch, dem zu erreichenden SOLL-Zustand, der Softwarerecherche (aufsetzen eines VM-Servers zum Test einzelner Softwarelösungen) und einer Kosten- Nutzenrechnung besteht.
Nachdem sich für eine Software entschieden wurde , startet der zweite Hauptteil, die Durchführung. In dieser Phase wird ein Server aufgesetzt und Konfiguriert, danach das gewählte Programm Installiert und Konfiguriert. Schlussendlich erfolgt die Einbindung der Netzwerkkomponenten.

Nach erfolgreicher Implementierung kommt die letzte Phase, der Projektabschluss.
Hier wird geschaut, ob der in der Planung zu erreichende SOLL-Zustand erreicht wurde. Sollte alles positiv verlaufen sein, wird das Projekt dem Unternehmen übergeben. Am Schluss wird die Dokumentation des Projektes erstellt.

 

 

 

Planung                                                                                                 12h

-          IST-Analyse                                                                               1h

-          Anforderungsgespräch                                                       1h

-          Soll-Zustand                                                                             2h

-          Softwarerecherche mit Testphase                                  6h

-          Kosten/Nutzenrechnung                                                    2h

Durchführung                                                                                      13h

-          Installation und Konfiguration des Servers                 2h

-          Installation der Monitoring-Software                             2h

-          Konfiguration der Monitoring-Software                        5h

-          Einbinden der Netzwerkkomponenten.                         4h

Projektabschluss                                                                               10h

-          Abgleich des Soll-Zustandes                                              1h

-          Übergabe an das Unternehmen                                       1h

-          Dokumentation                                                                        8h

                                                                                                                   35h

 

4. Geplante Präsentationsmittel

Laptop und Beamer

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Minuten schrieb kritzellord:

Sobald das Projekt durchgeführt und die Doku erstellt ist melde ich mich nochmal.😀 (ggf. der Antrag geht durch)

Kannst du gerne machen, dann aber nur rein informativ, der Rest sollte Eigenleistung sein die hier nicht korrigiert / bewertet wird. 😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung