Zum Inhalt springen

PC Bootet nicht mehr


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Tag Leute,

wollte gerade Linux auf mein PC schmeisen und Hab meine (SCSI) festplatte LL-Formatiert, jetzt wollte ich in Bios um noch mal die Einstellungen zu checken und siehe da es geht nicht mehr !?!

Der ****** Bootet nicht mehr und kann nicht ein mal ins Bios. Ich komm echt nicht mehr weiter, wann kann ich da machen ...

Danke für die Mühe

Gruß

Spufy

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hi !

Zuerst einmal würde ich SCSI Controller und Festplatte ausbauen und dann mal schauen. Computer läuft schliesslich normalerweise auch ohne HDD's.

Wenns dann funzt mal ne iDE PLatte einbauen. Wenns dann auch geht, haste mit deiner Platte was gemacht, was ich von hier nicht sehen kann :-)) LowLevel Format ist auch nicht immer so der Hit. Hätte schon gereicht die Partitionen zu löschen !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Tagchen, da bin ich wieder,

als ich hab mal alles ausgebaut und ich irgenwie komme ich auch nicht ins Bios rein, die Platte und der Restliche ****** fünktioniert, aber ich komm einfach nicht ins Bios rein *kotz* was kann ich da noch versuchen ???

Danke im Voraus

Gruß

Spufy

:confused: :confused: :confused:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Woodstock

Nochmal meine Frage:

Hörst Du das der Lüfter anfängt zu arbeiten?

Bine

Nochmal die Antwort für Bine:

Der Lüfter wird wohl arbeiten wenn die PLatte geht und glaub mir... ein Lüfter ist nicht auschlaggebend dafür daß das Bios nicht funzt.

Auch ein Piepton würde da nicht weiterhelfen, denn da geht es um ein SCSI Problem.

Mein Ratschlag ! Controller raus !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hab noch einen Zweiten rechner Stehen und da probiere ich die Hardware. Ich vermute dass ich dass Bios geflasht habe. Ich versuche gerade ein Update zu finden.

Es kommt die Meldung: "Bios not install Please Instert the System Disk".

Ist ein Arcer Motherboard bios V. 2.0 glaube ich.

Spufy

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mir kommt des bekannt vor,

Ist das ein selbst zusammengebauter Rechner oder ein "Mediamarkt-Fertig Rechner"

Wenn es ein fertiger Rechner ist...... kein Problem

ist es ein Compaq Fertig Rechner...... Problem

die haben nämlich das BIOS auf einer kleinen Festplattenpartition

die bei der Formatierung mit gelöscht wird.

Ich herkundig mich gerne mal wied es geht, wenns so ist

ansonsten sers

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung