Zum Inhalt springen

(Hardware)Anforderungen zum DVD gucken


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich nochmal. Heut werd' ich hier aufdringlich. :D

Wie der Threadtitel schon besagt würde ich meinen Rechner gerne (richtig) DVD-Tauglich machen. Ich bin zwar im Besitz eines DVD-ROMs Marke Pioneer, aber das ist eins der ersten Generation, somit Asbach Uralt und kann nur 2-fach lesen. DVDs kann ich zwar damit gucken, aber die Bildanzeige ist quälend langsam und der Ton immer schon 20 Szenen weiter.

Liegt das jetzt nur daran, dass das DVD-ROM so lahm ist oder spielt die restliche HW da auch noch eine Rolle? Von meiner Warte aus würde ich ja sagen, dass der Kauf eines neuen und damit schnelleren DVD-ROMs ausreichend ist...aber ich glaube nicht, dass es so einfach ist. :D

Wär' nett, wenn ihr mich mal aufschlaut. ;)

Gruß,

Saga

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich hab einen P2 mit 350Mhz und 192MB Ram und einer GF2MX440 und muß sagen, das ich von der Bildqualität der DVD's überrascht war. Es schaut genauso aus wie auf meinem 1800MP mit ner GF4TI.

Das einzige, was mich halt noch stört ist, das ich keine ordentliche Soundkarte hab. Mit Surround und co. Was nutzt du denn für ein Programm zum DVD's schauen? Denke mal, das das Ausschlaggebend für die Qualität und die Syncronisation von Ton zu Bild ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Originally posted by Net-srac

Was nutzt du denn für ein Programm zum DVD's schauen? Denke mal, das das Ausschlaggebend für die Qualität und die Syncronisation von Ton zu Bild ist.

Du stellst Fragen... :rolleyes: Ich hab's seit der vorletzten Neuinstallation nimmer draufgemacht. Ist ein Player, der bei meiner Grafikkarte (ATI Rage Fury) dabei war. Was sind denn gute Player (Freeware?)? Was für ein DVD-Laufwerk hast Du denn?

Wenn ich das also richtig sehe, sind CPU und RAM nicht unbedingt sooo entscheidend. Ich hab 'nen AMD-K6II mit 500 MHz und 320 MB RAM, und wenn's bei Dir auf einem PII mit 350 MHz geht, sollte es bei mir ja eigentlich auch gehen. Seh ich das richtig?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Originally posted by Saga

Du stellst Fragen... :rolleyes: Ich hab's seit der vorletzten Neuinstallation nimmer draufgemacht. Ist ein Player, der bei meiner Grafikkarte (ATI Rage Fury) dabei war. Was sind denn gute Player (Freeware?)? Was für ein DVD-Laufwerk hast Du denn?

Wenn ich das also richtig sehe, sind CPU und RAM nicht unbedingt sooo entscheidend. Ich hab 'nen AMD-K6II mit 500 MHz und 320 MB RAM, und wenn's bei Dir auf einem PII mit 350 MHz geht, sollte es bei mir ja eigentlich auch gehen. Seh ich das richtig?

Sofern nicht noch andere Dienste irgendwelche Ressourcen klauen sollte es gehen. Aber wozu brauch man andere Programme oder Dienste im Hintergrund wenn man nen Film schaut.

Ich benutze WinDVD. Das war bei meinem LG-Laufwerk dabei.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Originally posted by F5Q9A3

Grafikkarte könnte auch noch eine Rolle spielen aber 2 X dvd Geschwindigkeit erscheint mir schon etwas langsam heutzutage ,sofern ich nicht total daneben liege ,hat man 12 x als dvd Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit ist zum DVD schauen aber egal;)

Die Videodaten werden mit einfacher Geschwindigkeit an das System übermittelt, die 4x, 8x, 12x, etc merkt man nur bein Daten kopieren... aber zum anschauen eines Films auf DVD würde eigentlich ein 1x DVD Player auseichen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung