Zum Inhalt springen

IHK nicht der alleinige Buhmann


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ihr müsst wissen, daß nicht allein die IHK als verantwortliche Instanz herangezogen werden kann! Die Prüfungen erstellt die ZPA und nicht die IHK! Das Loch kann überall gewesen sein, nicht nur bei der IHK! Bei wem wir uns alle aber ganz herzlich bedanken dürfen steht fest! Der dumme Affe, der so dämlich war und einen Teil der Prüfungsaufgaben ins Netz für jedermann zugänglich gestellt hat! So doof kann kein Mensch sein! Ganz ehrlich!!! Alles war umsonst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es muß doch noch einen besseren Weg geben die Informationen, die man hat, an alle anderen weiterzureichen, ohen daß die JHK wind davon bekommt, oder? Ich habe die Informationen jedenfalls heute morgen, nachdem ich nach Hause geschickt wurde, erst gelesen und bin teilweise auch aus allen Wolken gefallen. Mein Wissen hätte bestimmt für 50% gereicht, doch für die nächste Prüfung muß/kann man sich jetzt doch besser vorbereiten. Auch wenn komplett andere Themen abgefragt werden. Die gleichen Themen werden ja wohl nicht nochmal drankommen, oder??

Gill

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original erstellt von tim1076:

<STRONG>Die Prüfungen erstellt die ZPA und nicht die IHK! Das Loch kann überall gewesen sein, nicht nur bei der IHK! </STRONG>

Ich denke, dass sich jeder dieses Posting zu Herzen nehmen sollte und mal darüber nachdenken sollt bevor er handelt.

Wahrscheinlich ist es garnicht verkehrt, dass die IHK den einen oder anderen bösen Brief bekommt, aber auch die ZPA aollte davon etwas mitbekommen.

Man möchte hoffen, dass dies beiden Organisationen daraus gelernt haben und zukünftig solche Sicherheitsleck stopfen. Ich denken, jeder kommt ohne sonen riesen trara aus.

Also ich würde voschlagen abzuwarten was die IHK offiziell verkündet.

(Fi/Si aus Osna)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original erstellt von Gill Bates:

<STRONG>doch für die nächste Prüfung muß/kann man sich jetzt doch besser vorbereiten. Auch wenn komplett andere Themen abgefragt werden. Die gleichen Themen werden ja wohl nicht nochmal drankommen, oder??

Gill</STRONG>

Das ist ein weiteres Problem. Es gibt genau 2 plausible Loesungsansaetze dafuer:

1. IHK denkt sich, machen wir es den Prueflingen nicht zu schwer und stellen einfach nur die Aufgaben um mit selber Thematik.

2. IHK denkt sich, die selbe Thematik kann ja nicht genommen werden, weil sonst weiss ja jeder, wass drankommt.

Egal, wie Du es drehst..., wir sind gearscht, weil wir jetzt doppelt soviel lernen muessen. Und wer glaubt, dass ein Fachinformatiker alles koennen muss, wass der Ausbildungsrahmen vorsieht..., naja.

Unser Lehrer hat schon gesagt, es ist wichtig zu wissen, wo es steht, dann kann man schnell mal nachschlagen und weiss auf Anhieb, wie es funktioniert. UML ist ein Thema, dass man sich nicht eben mal in 3 Tagen reinzieht, es gehoert auch eine Menge Projekterfahrung in Zusammenhang mit UML dazu, um damit dann auch umgehen zu koennen. Das hat mir heute ein Dipl. Informatiker verklickert.

ciao

PeNau

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung