Zum Inhalt springen

USB Maus geht aus =>


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Meine MS Optical Intelli Explorer 3.0 (hat ein Kabel) geht unter Win2k SP3 mit den neusten VIA Treibern einfach so aus, manchmal geht sie dann nach ein paar Sekunden wieder an, manchmal bleibt sie aus.

Wenn ich dann das Kabel rausziehe und wieder reinstecke wird sie wieder erkannt.

Habs per PS2 Adapter probiert, dann geht sie so 5 mins nachm booten auch aus, aber geht garned wieder an, mit USB 2.0 funzt sie auch garned.

Mit "geht aus" mein ich, dass der Laser und das rote LED einfach ausgehen, ganz plötzlich, auch wenn ich sie garned bewege.

Hab das !ASRock K7VT2 Mainboard, auf der Seite gibts kein Forum zum durchsuchen (Google findet auch nix) und bei den Treibern is nix brauchbares dabei...

Hab keine 2te Maus und muss deswegen gerade alles per tastatur machen, hat jemand ne Idee ob das Problem bekannt ist und obs nen Fix gibt? Ich denk ma das liegt am USB Port, oder die Maus is wirklich kaputt, bitte postet falls ihr dazu was wisst.

Edit: Was noch wichtig sein könnte, das board hab ich noch nicht lange, es ging so ~3 Tage ohne Probleme, kam ganz spontan beim spielen das erste mal

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original geschrieben von Kloxx

Jop, Laser und LED aus, dann geht kann ich den Zeiger garned mehr verändern und zu 30% geht die Maus auch nimmer an

Das gleiche Problem hatte ich bei meinem 2. Rechner der die gleichen Maus hatte. Nach Testen auf Arbeit (wo die gleichen Fehler auftraten, und aufschrauben und Läserkopfreinigung) sind wir zum entschluss gekommen, das die Maus kaputt ist.

Wenn Du noch Garantie auf die Maus hast, dann solltest du ganz schnell zu deinem Verkäufer hinrennen und die Maus umtauschen bzw. untersuchen lassen! Ich bin der Meinung das Sie wie bei meiner 2. Maus den Geist aufgibt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Morgen teste ich sie bei nem Kollegen, wenn da das gleiche passiert liegts 100% an der Maus, wenn ned am Mainboard.

Bei meinem alten MSI board hatte ich das gleiche Prob und da gings durch nen Fix, nur bei dem !ASRock board kam das Prob ja spontan und es gibt kein Fix für das Problem... bleeeeh

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

-Done-

Hab die Maus gerade am PS2 Port durchn Adapter dran und bis jezz alles Fehlerfrei, wenn das jezz noch ne Stunde so bleibt probier ichs wieder am USB Port

*hofft*

Edit: Was haltet ihr vom Tool "PS2Rate"?

Damit kann man den Registry Eintrag für die Abtastung bis auf 200Hz erhöhen.

Hab gehört das is sogar besser als USB, denn davon soll die Rate 125Hz sein und nicht konstant, wenn man die Rate von PS2 auf 125Hz stellt sollte diese konstant sein, also schon besser.

Glaubt ihr, wenn ich die PS2 Rate auf 150 - 200Hz stelle die Hardware (Maus oder Mainboard?) gefährdet ist?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Durch SP4 ergaben sich folgende Änderungen:

USB 1.0: Die Maus hängt sich alle paar mins ein paar mal hintereinander auf, geht aber immer wieder an (trotzdem inakzeptabel)

USB 2.0: Nun funzt die Maus am USB 2.0 Port und bis jezz (5 mins) ohne Probleme.

PS2 100Hz: Wie USB 1.0, nur etwas längere Abstände zwischen den crashs

PS2 200Hz: Teste ich wenn USB 2.0 Probs macht

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Leute, ich weiß nimmer weiter...

Eine andere MS Optical geh bei mir unter USB 1.0, 2.0 und PS2 ohne Probleme => Mainboard (eher die USB Ports) heile.

Meine Maus geht bei nem Kollegen unter USB 1.0 und PS2 allerdings auch ohne Probleme (USB 2.0 hat er ned), er hat auch Win2k.

Neuste BIOS Version hat das Prob auch ned behoben, leider...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich möchte zwar keine vermutungnen anstellen und nix nieder machen..aber

1) entweder ist doch die Mouse defekt

oder

2.) die ASRocks -Boards habe ich bei Bekannten auch schon Probleme mit USB gehört..ging net direkt um deine Maus..aber Tastaturen und Logitech-Mäuse...auch spontane abstürze...haben dann mal probeweise anderes (MSI) board getestet..alles i.O.

Ich nutze seit jahren win2k mit USB mäuse ( OpticalMousexplorer3.0; 2 moante nach dem die auf den Markt kamen und imemr noch i.O.) und Tastatur und ASUS boards..nie Probleme damit gehabt

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung