Zum Inhalt springen

Was und wie lernen als Externer?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich hab meine Zulassung zur Prüfung "Fachinformatiker - Systemintegration" am 03.05.2005 als Externer kurzfristig angemeldet und bin auch zugelassen.

Nun hab ich noch gute 2 Monate Zeit mir den Stoff von 3 Jahren Ausbildung einzutrichtern. :) Klar kenne ich einiges schon aus der Praxis. Aber einiges halt gar nicht.

Bisher habe ich nur die Prüfungen der letzten Jahre. Was brauche ich noch? Gibts da spezielle Bücher, Unterlagen etc. die in der Ausbildung genutzt werden und die mir helfen würden? Auf was sollte man sich konzentrieren?

Wie ist überhaupt so der Prüfungsschnitt? Was für eine Note muß man erreichen um gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab meine Zulassung zur Prüfung "Fachinformatiker - Systemintegration" am 03.05.2005 als Externer kurzfristig angemeldet und bin auch zugelassen.

Nun hab ich noch gute 2 Monate Zeit mir den Stoff von 3 Jahren Ausbildung einzutrichtern. :) Klar kenne ich einiges schon aus der Praxis. Aber einiges halt gar nicht.

Bisher habe ich nur die Prüfungen der letzten Jahre. Was brauche ich noch? Gibts da spezielle Bücher, Unterlagen etc. die in der Ausbildung genutzt werden und die mir helfen würden? Auf was sollte man sich konzentrieren?

Also ich kann dir nur sagen, wie ichs gemacht hab:

- bei U-Form die Prüfungen bestellen und durchackern (vor der Prüfung Urlaub nehmen)

- Immer mal wieder ins IT-Handbuch schauen und die Sachen aufnehmen, die man nicht so drauf hat. (HIER

- Das hier hat mir auch geholfen.

- In Internetforen mitlesen (machst Du ja schon :) )

- Uli's Prüfungspage durchlesen. HIER

- ernsthaft gelernt (Prüfungen durchgemacht und so) hab ich 1 Woche vorher, davor eigentlich kaum was.

Mehr hab ich nicht gemacht und bin ohne Probleme durch die schriftliche gekommen (alle Prüfungsteile über 85 Punkte)

Achja:

- Frühzeitig an ein Projektthema denken, bei Externen ist das schwieriger, wir sollen ja auch noch was arbeiten :D

Gruesse

s7n

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie ist überhaupt so der Prüfungsschnitt? Was für eine Note muß man erreichen um gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben?

Also der Schnitt liegt so im 3er Bereich.

Es ist natürlich gut wenn du dich im 1er - 2er Bereich einsiedelst.

Aber ich habe erlebt dass viele die super Noten erzielt haben, in Sachen Praxis weitgehend schlechter sind als die, ich sage mal, fauleren die vllt. nur eine 4 geschafft haben.

Es gibt halt theoretiker und prakmatiker....

Ich denke dass die prakmatiker eine bessere Chance bekommen auf dem Arbeitsmarkt.

Problem ist es aber, dieses unter Beweis zustellen.... Wenn man die Chance bekommt zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden.

Gruß

:rolleyes:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann dir nur sagen, wie ichs gemacht hab:

- bei U-Form die Prüfungen bestellen und durchackern (vor der Prüfung Urlaub nehmen)

Danke erstnmal für die Antwort

Die alten Prüfungen habe ich schon. Urlaub brauche ich "dank" Arbeitslosigkeit nicht ausser es ändert sich vor dem Prüfungstermin daran was. Das war ja auch der Hauptgrund warum ich diese Prüfung mache in der Hoffnung das sie meine Chancen verbessert.

- Immer mal wieder ins IT-Handbuch schauen und die Sachen aufnehmen, die man nicht so drauf hat. (HIER

- Das hier hat mir auch geholfen.

Die werd ich wohl mal bestellen. Hab sie auch schon bei eBay für wenig Geld gesehen. Wie wichtig ist eine aktuelle Auflage oder tut es auch eine ältere?

- In Internetforen mitlesen (machst Du ja schon :) )

- Uli's Prüfungspage durchlesen. HIER

- ernsthaft gelernt (Prüfungen durchgemacht und so) hab ich 1 Woche vorher, davor eigentlich kaum was.

Mehr hab ich nicht gemacht und bin ohne Probleme durch die schriftliche gekommen (alle Prüfungsteile über 85 Punkte)

Ich bin ja eigentlich auch Schweinefaul (und bisher immer damit durchgekommen inkl. Dipl. Ing. (leider falsches Fach :)) aber ich hoffe ich kann mich ein wenig durchringen die Zeit bis dahin auch zu nutzen.

Angst das ich durchfalle habe ich eigentlich nicht aber ich würde schon gern eine gute Note erreichen damit der Abschluß auch dazu beiträgt wieder Arbeit zu finden.

Achja:

- Frühzeitig an ein Projektthema denken, bei Externen ist das schwieriger, wir sollen ja auch noch was arbeiten :D

Das habe ich ja schon eingereicht. Ich hoffe das war nicht allzu falsch. Da ich nebenbei ein wenig als EDV Dienstleister für kleinere Firmen arbeite (kann ich leider nicht von leben) habe ich da einen konkreten Auftrag als Projekt genommen. Erschien mir sinnvoller als mir irgendwas Theoretisches aus den Fingern zu saugen.

Geht dabei darum nach einem Umzug einer kleinen Firma die EDV in den neuen Räumen zu planen, aufzubauen, Netzverkabelung, und was sonst noch alles dabei anfällt. Fast schon schwierig das in 35 Stunden zu pressen aber dann muß ich Teile weglassen oder schönrechnen.

Ich hoffe die Aufgabenstellung ist "komplex" genug und der Antrag wird nicht abgelehnt. Dann wüßte ich gar nicht was ich machen soll.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

[**FORMELSAMMLUNG**]

Die werd ich wohl mal bestellen. Hab sie auch schon bei eBay für wenig Geld gesehen. Wie wichtig ist eine aktuelle Auflage oder tut es auch eine ältere?

Äh, ich würde wirklich die aktuellste haben wollen, bei meiner Prüfung war es so, daß ich gut "abschreiben" konnte, ich weiss nicht, ob das bei einer älteren Ausgabe funktioniert hätte. Ohne das Ding bloss nicht in die Prüfung.

Das habe ich ja schon eingereicht. Ich hoffe das war nicht allzu falsch. Da ich nebenbei ein wenig als EDV Dienstleister für kleinere Firmen arbeite (kann ich leider nicht von leben) habe ich da einen konkreten Auftrag als Projekt genommen. Erschien mir sinnvoller als mir irgendwas Theoretisches aus den Fingern zu saugen.

ist auch besser so, "die" merken das nämlich spätestens im Fachgespräch. Ich hab auch ein reales Projekt genommen, kam ganz gut an :D

Geht dabei darum nach einem Umzug einer kleinen Firma die EDV in den neuen Räumen zu planen, aufzubauen, Netzverkabelung, und was sonst noch alles dabei anfällt. Fast schon schwierig das in 35 Stunden zu pressen aber dann muß ich Teile weglassen oder schönrechnen.

kannst ja mal deinen Projektantrag reinstellen, evtl. kann da mal ein Mitglied eines PAs drüberschauen -- auch, wenn der Antrag schon raus ist.

Gruesse

s7n

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Äh, ich würde wirklich die aktuellste haben wollen, bei meiner Prüfung war es so, daß ich gut "abschreiben" konnte, ich weiss nicht, ob das bei einer älteren Ausgabe funktioniert hätte. Ohne das Ding bloss nicht in die Prüfung.
Welche Bücher sind denn während der Prüfung erlaubt? Diese beiden Fachinformatiker Lernbücher die Du mir genannt hast oder nur eine Formelsammlung? Wenn ja welche?
kannst ja mal deinen Projektantrag reinstellen, evtl. kann da mal ein Mitglied eines PAs drüberschauen -- auch, wenn der Antrag schon raus ist.

Ich hab den Projektantrag FiSi jetzt mal an der richtigen Stelle eingestellt und hoffe auf konstruktive Kritik.

Gruß W

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung