Zum Inhalt springen

Handybundle 2 x Handy + Notebook..gut oder nicht?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hab mal im Netz nach günstigen Notebooks gesucht und immer wieder tauchten Angebote auf wie dieses hier.

http://getmobile.de/fcgi-bin/eshop?service=102&node=0&referer=eshop_notebook_power_d1&art_nr1=19238

Kann man sowas bestellen oder sollte man lieber die Finger davon lassen.

Das Notebook hat als Betriebssystem Linux...was ja nicht schlecht ist um das mal zu lernen :) Zum spielen soll es ja auch nicht sein, da ich dafür lieber nen Rechner neben dem Tisch habe :hells:

Wo seht ihr die Vor- bzw. Nachteile?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich wäre bei solchen Angeboten Vorsichtig. Ich bin mal grundsätzlich kein Freund von solchen Aktionen wo man noch massig Hardware dazu bekommt, das Handy subventioniert zu bekommen ist ja vielleicht noch OK aber dann noch ein Notebook bei?

Was ich auf der Seite nicht sehen kann wie viel Speicher(RAM) das Notebook haben soll und außerdem fehlt mir noch die Angabe ob es mit Akku ist oder ohne denn Elitegroup gibt da zwei Möglichkeiten an ein mit 4 Zellen und einmal mit 8 Zellen.

Für ein wenig Office sollte das ding vielleicht reichen aber selbst mit Windows wird da mit dem Spielen nicht sehr viel passieren weil da mal schlicht weg die Leistung feht.

Wenn es dir um das Linux geht dann kannst dir die Distribution deiner Wahl auch aus dem Netzt laden und einfach mal auf einen vorhandenen Rechner zusätzlich installieren. Spielen kann man mit Linux auch nur eben nicht unbedingt die neusten Windowsspiele.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na wieso brauchst du dann aber wie Handys? Wo du so wie ich das gelesen habe auch zweimal deinen Mindestumsatz hast. Also ca. 765 Euro auf die zwei Jahre verteilt. Wenn du nicht viel telefonieren willst nimm eine Prepaid Karte und für den Rest kaufst du dir einigermaßen vernünftige Hardware für einen PC. Denn der 14 Zoll Monitor ist auch nicht so besonders toll.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hier noch ma ein Angebot mit nem anderen Notebook

Bundle

-------------------------------------------------------

Hier sind es in 24 Monaten:

- 240 € Grundgebür

- 2x 120€ Mindesumsatz zum Abtelefonieren (2x 5€ pro Monat zum telen)

..................................................................................

Mom bin ich bei e+ und zahle 30€ pro Monat und hab 120freiminuten + 30 SMS frei. Aber ich benutze fast nix davon und gehe doch ziemlich verschwenderisch mit den freiminuten um.

Ich denke einfach das ich dann 10€ -0€ weniger auf der Handyrechnung habe und dazu noch ein billig Notebook bekomme, zum Filme gucken und Briefe schreiben oder mp3s hören.

Weiterhin denke ich das die Gesprächsgebüren bei einer Prepayed karte nicht günstiger sind.

Hier ne Preisliste von Vodafone:

Ich bin die Liste

-----------------------------------------------------------------------

Sache ist die...ich möchte mir für rund 1000€ nen neunen Rechner kaufen (Duel Core usw.), aber so ein Notebook hätt ich auch gerne.

Mein Aktueller Rechner:

1 GHz AMD Athlon

640MB SDRAM

Radeon 9600

....ich glaub selbst das billig-notebook ist da besser (kenn mich mit laptops nicht aus)

...oder doch lieber Finger weg?

P.S.

Die meisten Kontakte halte ich über msn oder icq

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein Handyvertrag ist ein Handyvertrag und kein Bundlevertrag.

Niemand hat was zu verschenken, das heisst, die Kosten für das Notebook sind in den Vertragskosten versteckt.

Besorg dir einen auf dein Nutzungsprofil passenden Handytarif und kauf dir ein passendes Notebook separat.

Was willst du überhaupt mit ZWEI Handyverträgen?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es ist also jetzt die Frage, ob du dein Geld für ein Handybundle mit 2 Verträgen rausschleuderst, damit du ein Low-End-Notebook erhältst oder ob du dir einen vernünftigen Handyvertrag zulegst, dann das gesparte Geld später investierst, um vernünftige Hardware kaufen zu können.

Genau mit diesem Wunschdenken arbeiten diese Anbieter: du wirst dazu genötigt, dir etwas zu kaufen (hier der zweite Handyvertrag), was du nicht brauchst, um eine Prämie zu erhalten, die besser aussieht als sie ist.

Zur Information: das genannte Amilo Pro V2030 wird in der Konfiguration für unter 600 Euro gehandelt.

Das genannte Angebot beinhaltet zwei Verträge mit Jahreskosten von jeweils 120 Euro. Ergebnis nach 2 Jahren: Kosten von 480 Euro plus Gesprächsgebühren. Somit ist das Notebook ganz einfach nur über die Verträge finanziert. Kein toller Vorteil, nichts. Du bezahlst das Notebook mehr oder weniger als Ratenkauf und bindest dir zwei Mobilfunkverträge ans Bein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie der Chief schon richtig festgestellt hat handelt es sich bei den Notebooks um Low-End-Geräte. Damit wirst du nicht so viel Freude haben denn du wirst ständig auf der suche nach einer Steckdose sein um das gerät wieder aufzuladen. Dann wenn du die Steckdose gefunden hast kannst du damit etwas im Office Bereich machen vielleicht noch ins Internet damit das war’s dann aber schon. Die Große Freiheit die du dir durch ein Notebook erhoffst wirst du nicht bekommen.

Wieso brauchst du denn unbedingt ein Notebook? Wenn es wirklich so wichtig ist mobil zu sein dann spare an deinem PC oder las den weg und kaufe dir ein gutes Notebook dafür.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung