Zum Inhalt springen

Backup-Umstellung von AIT-3 auf LTO-3 ?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

Hallo.

Unser Backup-Mensch meint "mehr als 12 MByte / Sek. geht nicht mit unserer Doppel-AIT3-Laufwerk".

Was sollen wir nun kaufen?

LTO-3 meinen die IBM'mis.

Volumen ist 1 TB, von Linux bis 2003 ist alles an Plattformen dabei, incl. Exchange 2003. Software ist Syncsort Backup Express.

Bisher laufen täglich differentiell-Sicherungen, Am Wochenende läuft ne Voll-sicherung, die ca. 24 Stunden dauert. Also: Die Dauer ist das Problem, nicht das Volumen.

Was meint ihr? <--- Soll heissen: was sind eure konkreten Erfahrungen

1.) Lohnt ein Doppel-Laufwerk? Bisher haben wir nur geringe Beschleunigung, statt 23 Std. nur 20 Std.

2.) Hat jemand Erfahrung mit Backup-to-Disk-to-Tape?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ihr Trouble mit dem Backupfenster habt, dann wird euch auch ein neues Laufwerk wenig weiterhelfen. Wie meinst du das mit den 12MB/s für das Doppellaufwerk? Wirklich gemessene Übertragungsrate, oder einfach hochgerechnet (Dauer des Vollbackups / Datenmenge)?

Evtl. müsstet ihr eurer Backupkonzept umstellen. Aus deinem Posting geht nicht hervor wo die 1TB Daten liegen, ob direkt auf den Servern oder auf einem Storage-System in einem SAN. Trotzdem könntest du dich mal über das Thema "Disk-2-Disk-2-Tape" beschäftigen. Eventuell bringt euch das, auch ohne neue Laufwerke zu kaufen, vorwärts.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie meinst du das mit den 12MB/s für das Doppellaufwerk? Wirklich gemessene Übertragungsrate, oder einfach hochgerechnet (Dauer des Vollbackups / Datenmenge)?

12 MB/s sollte ein Single-AIT3-Laufwerk schaffen (ohne Hardware-Komprimierung). Unser Doppel-AIT3-Laufwerk schafft tatsächlich 11 MB/S

Evtl. müsstet ihr eurer Backupkonzept umstellen. Aus deinem Posting geht nicht hervor wo die 1TB Daten liegen, ob direkt auf den Servern oder auf einem Storage-System in einem SAN.

Wie umstellen?

Liegen auf ca. 30 Servern verteilt, die meisten Server haben Gigabit-Netzwerk und 128-MB-Cache-RAID-Controller, also kein Bottleneck auf dieser Seite.

SAN kommt evtl., wenn Chef beim Preis nicht aus den Latschen kippt.

Trotzdem könntest du dich mal über das Thema "Disk-2-Disk-2-Tape" beschäftigen. Eventuell bringt euch das, auch ohne neue Laufwerke zu kaufen, vorwärts.

siehe mein Erstes Posting in diesem Thread, Frage 2

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

1.) Lohnt ein Doppel-Laufwerk? Bisher haben wir nur geringe Beschleunigung, statt 23 Std. nur 20 Std.

Mit einem AIT3 über SCSI angeschlossen schaffst du durchschnittlich 25-30GB pro Stunde. Ergo sollte mit einem Doppel-Laufwerk das doppelte drin sein. Vorrausgesetzt die SCSI-Bandbreite ist ausreichend.

Klingt nach ner Library. Was für eine genau?

2.) Hat jemand Erfahrung mit Backup-to-Disk-to-Tape?

Ja, ich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Adic Scalar 100

Dann sollte sich euer "Backup-Mensch" zb mal diesen Artikel durchlesen.

Woher nimmt er denn dieses Zahlen?

Btw 12MB/sec entspricht 43GB/Stunde. Das ist schon ok. Ist ihm das zu langsam?

Darf ich das für "Sinnvollster Post des Monats" vorschlagen?

Dann stell eine konkrete Frage :rolleyes:

Das war eine passende Antwort für deine Frage.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2022 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung