Zum Inhalt springen

Eigener Webserver


Empfohlene Beiträge

So,

Im Moment plagt mich eine neue Idee.

Ich möchte meinen Eigenen Server ins Webstellen (website)

Ich bitte vielseitige kosbare Hilfe:

Also:

Was für Progs brauch ich? Welches Betriebssystem(am besten Windows wenn's möglich ist)? Wo muss ich mich anmelden wo bekomm ich meinen Domainname her? Wo muss ich mich überall registrieren lassen? Und vorallem muss man dann den PC immer anlassen oder darf man ihn auch mal ausschalten?

Das man z.B. irgendwie 2 Mirrors macht: Der Eine ist halt mein eigener Server und da ist die Hauptpage drauf und der zweite Mirror link halt dann zu irgendeinen freewebspace-server und da leg ich halt dann nur das nötigste drauf?

Kann man sowas machen oder sind mein Vorstellung da zu utopisch?

:confused:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das würde nur gehen, wenn du deine Eingangsseite auf einen ständig Erreichbaren Server legsch und dann halt dementsprechen auf dein eigenen Webserver mit Mirror1 und auf einen anderen mit Mirror 2.

Oder du änderst jedesmal bei deiner Domain die weiterleitungsadresse, wenn du off gehst :D

Wäre natürlich auch ne Möglichkeit. :D

Aber ich würd dir empfehlen, die Sache abzuschminken, denn

1. denke ich, dass dein I-Netverbindung zu lahm ist (DSL wäre zu langsam wegen dem geringen Upload)

2. Du bräuchtest ein feste IP und das kannst du bestmmt nicht leisten ;). Option: Dynamic IP, kannst ja mal unter www.heimserver.de vorbeischauen, die beschreiben dir auch, was du alles brauchst.

3. Wozu ????

cu

alligator

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmm,

naja.. theoretisch koenntest du schon auf deinem rechner nen webserver laufen lassen, aber fuer einen webauftritt wuerde ich dann doch einen entsprechenden Hoster waehlen.

Ich hab auch anfangs mit dem gedanken gespielt, aber nachdem ich mir dann mal die Stromkosten ausgerechnet habe, die der rechner ziehen wuerde wenn er 24/7 laeuft, hab ich dann beschlossen mir das doch zu sparen.

Ich hab zwar jetzt noch einen Linuxrechner laufen, der mittels dyndns und cname eintrag auch von aussen ueber die domain testfarm.net erreichbar ist, wird von mir aber fast ausschliesslich benutzt um meinen code hier zu testen ohne es jedesmal hochladen zu muessen oder jemandem was zu zeigen.

gruss

Michael

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Schreibe jetzt und erstelle anschließend ein Benutzerkonto. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung wiederherstellen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

Schicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App

Download on the App Store
Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung