Jump to content

alligator

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    1.180
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. alligator

    Herrje, bin ich alt!

    Ich finde es geht aus dem Artikel nicht hervor, ob Tappert den Satz tatsächlich nie gesagt hat oder ob er es nur nicht mehr wusste. Denn das die Wiederholung getürkt gewesen sein soll, steht nirgends oder? Aber wenn dem so ist, dann kannst du ja den Wiki-Eintrag ergänzen und das richtig stellen.
  2. alligator

    Herrje, bin ich alt!

    Anscheindend wurde er tatsächlich einmal gesagt: Derrick ? Wikipedia
  3. Hi, ich hab zur Zeit ne NVidia GeFroce 8500 GT (512MB) afaik von Gigabyte. Nun möchte ich mal wieder zocken und zwar eine relativ neues Game (Assassins Creed) und hab jetzt aber gelesen, dass meine Graka eher suboptimal ist. Kann mir also jemand eine gute Karte empfehlen, die passiv gekühlt ist? Danke. Grüsse, alligator
  4. Hi, ich hab mir dein Profil angeschaut und überlegt was ich dafür im Osten verlange würde. Und das ist der Wert. Ich fange lieber 10% höher an, dass der Personaler sich über einen Verhandlungserfolg freuen kann. D.h. bei 33k anfangen und sich mit verzogenem Gesicht auf 30k runter handeln lassen. Das würde ich machen. ciao, alligator
  5. Hi, also arbeitest du schon 1 Jahr bei der Firma. Jetzt ist nur noch die Frage, was du überhaupt machst, denn das geht aus deinem Posting nicht hervor. Ich rate jetzt mal, dass du in irgendeiner Hochsprache irgendwas entwickelts. Und ich bin mir sicher, dass es auf dem Markt zur Zeit für dich (deutlich) bessere Verdienstmöglichkeiten gibt, vor allem wenn du nicht regional gebunden bist. Just my 2 cents, alligator
  6. Hallo, ist es wirklich so, dass es normal im Osten Deutschlands ist als Informatiker Angebote akzeptieren zu müssen die gerade so das pfändungsfreie Existenzminimum erreichen? Ist dieses Gegend wirklich so schön, gibts da so viel sonstige Lebensqualität um das in Kauf zu nehmen? @WernerLV Ich kenne deine CV nicht, scheint aber auf der ersten Blick eine Lücke aufzuweisen (2005-2007), deshalb ist es vllt. erstmal wichtig für dich wieder rein zu kommen. Btw: Unterschiede FIAE und FISI sind schulisch/IHK-technisch gesehen marginal. Es kommt nur drauf an, was du im Betrieb lernst (sagt ein gelernter FIAE der in seinem Job nicht programmiert, nur etwas scriptet), ciao, alligator
  7. Hi, frag deine Kollegen, was die bekommen, dann ziehe Pozentual entsprechend das ab was du weniger arbeitest. D.h. wenn die 40h/wk arbeiten und du 32h/wk, dann ziehste 20% ab. Thema Berufserfahrung: Schätze dich selber ein, wieviel du im Vergleich zu deinen Kollegen weniger leistest (falls dem so ist?!?)und zieh das dann von deinem Lohn ab. Falls dir das alles zu wage ist, guckst du hier: c't 6/2007, S. 104: Gehaltsumfrage oder etwas älter c't 6/2005, S. 102: Gehaltsumfrage Aus den Infos solltest zusammenfinden, was mit deinem Profil auf dem Markt derzeit angemessen ist. Und ein kleiner Tipp für Gehaltsverhandlungen: Runter gehen kannst du immer, rauf aber nicht mehr. ciao, alligator
  8. Hallo, den einen Tag, wo ich mein Profil drin hatte habe ich das auch so gemacht. Die Firmen haben daraufhin via Mail/Anruf den "normalen" CV angefragt. Eine CV würde ich niemals als Word-Datei versenden. Benutze ein nicht veränderbares Format, dass weit verbreitet ist. Für mich ist da die erste Wahl "pdf". ciao, alligator
  9. Hi, tut es also? Freut mich. Ich bin Tierfreund, kann also keine Gummibärchen annehmen und ausserdem hat es mir mal wieder gezeigt, dass ich wieder mehr perlen muss, da ich wirklich aus der Uebung bin - somit ists ne win-win-Situation. ciao, alligator
  10. Hi, nu doch nur kurz nen schmutzigen Quickhack in Perl (sorry war am WE etwas busy), aber kann man von der Logik adaptieren. Geht auch auf jeden Fall noch deutlich eleganter, bin da echt nicht mehr so fit drin, aber immerhin tuts (zumindest bei mir)... #!/usr/bin/perl -w use strict; my $rw = open(FILE,"i.txt"); my @Zeilen; if(not defined($rw)) { die "Fehler beim oeffnen der Datei: $!\n"; } while(<FILE>) { push(@Zeilen,$_); } close(FILE); my $c=0; my @auswert; for(@Zeilen) { if (/^\*\*\*/) { push(@auswert,$c); } $c++; } my $laenge = @auswert; my @grep_neu; my @erg_unsort; for(my $i=0;$i<$laenge;$i=$i+2) { my $FLAG=0; for(my $j=$auswert[$i];$j<=$auswert[$i+1];$j++) { if ($Zeilen[$j] =~ /^==>/) { my $z=$j+1; my $tmp_j=0; my $tmp_z=0; until (0) { if ($Zeilen[$z] =~ /Failed.*]$/) { $tmp_j=$j; $tmp_z=$z+1; } if ($Zeilen[$z] =~ /^==>/ || $Zeilen[$z] =~ /^\*\*\*/) { if ($tmp_j != 0 && $tmp_z != 0) { if ($FLAG != 1) { $FLAG = 1; push(@erg_unsort,$auswert[$i],$auswert[$i+1]); } push(@erg_unsort,$tmp_j,$tmp_z); } last; } $z++; } } } my $laenge_unsort = @erg_unsort; if ($laenge_unsort != 0) { print "$Zeilen[$erg_unsort[0]]\n$Zeilen[$erg_unsort[0]+1]\n$Zeilen[$erg_unsort[0]+2]\n"; for(my $co=2;$co<$laenge_unsort;$co=$co+2) { for(my $cox=$erg_unsort[$co];$cox<$erg_unsort[$co+1];$cox++) { print "$Zeilen[$cox]\n"; } } print "$Zeilen[$erg_unsort[1]-2]\n$Zeilen[$erg_unsort[1]-1]\n$Zeilen[$erg_unsort[1]]\n"; } @erg_unsort=(); } ciao, alligator
  11. Hi, poste mal genau (also ein Beispiel), was du für ein Ergebnis haben möchtest und schaus mir heut abend mal an ... ciao, alligator
  12. Hi, schau dir mal getline an. ciao, alligator
  13. Hallo, ich würde dir für die Aufgabe Perl empfehlen. Ist genau dafür gemacht worden. Falls du es dennoch in awk machen willst hier mal eine Einführung für awk: awk - Eine Einführung Falls du nach der Lektüre nicht weiter kommst, dann poste doch mal deinen Code und die Probleme/Ergebnisse. ciao, alligator

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung