Zum Inhalt springen

ITlike

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    43
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Hey danke für die Antworten. Ihr habt natürlich alle Recht besser wäre eine Umschulung/Ausbildung zu machen um am Ende als IT/SAP Admin zu arbeiten. Doch da ich schon einen Bildungsgutschein hatte wegen meiner SAP Schulung, dürfte die Chance auf ein neues Bildunggutschein für eine Umschulung relativ gering sein. Doch mittlerweile habe ich meine Berater Zeri erhalten. Die Bewerbungsphase läuft jetzt. Ich suche sowohl als SAP Berater für Modulbetreuung als auch als SAP Admin/Supporter. Und eine Einladung habe ich auch bekommen. Es geht um eine SAP Supporter Stelle. Da es um eine Suppor
  2. Janihr habt alle recht. Zum einen ist es die Tatsache, dass ich Absagen kriege (auch auf Junior und Trainee Stellen) und zum anderen die Angst dass ich trotz der SAP Weiterbildung nichts finde, der Grund wieso ich hier meine Unentschlossenheit zum Ausdruck bringe. Wie gesagt mir macht SAP sehr spaß. Ich werde weiter versuchen einen SAP job zu bekommen. Wenn der erste Job da ist würde einiges leichter für mich werden, z.B wohin die Reise gehen könnte oder auch einen Masterabschluss zu finanzieren.
  3. Ja hast du natürlich recht. Mein WIng Studium ist an der technischen Schiene von SAP nicht so angesiedelt wie ein WInf. Aber bei der Modulbetreuung sollte doch ein WIng Studium branchennah sein? Ein WIng Studium+ SAP Zerti. Berufserfshrung nicht da. Muss doch jemand mir ne Chance geben damit ich diese Erfahrung sammeln kann. Theorie sitzt doch. Dass ich bei den Developer Stellen weniger Chancen habe verstehe ich Aber ich verstehe nicht wieso ich auch geringe Chancen bei der Modulbetreuung habe? Das bedeutet ja dann, dass eine Ausbildung jeden Abschluss schlägt.
  4. Hallo leute. Ich wollte mal diesen Thread wieder updaten. Wie ich vor paar Monaten geschrieben habe, mache ich gerade eine Weiterbildung zum SAP Berater. Das Training läuft gut, ich bin auch sehr gut in der Thematik drin und die Zerti werde ich wahrscheinlich mit sehr gut bestehen. Mekn Problem ist jetzt. Obwohl ich einer der besseren im Kurs bin haben andere denen ich helfe schon eine Arbeit gefunden währemd ich immer noch Absagen kriege. Ich hatte die Bewerbungsphase, wo ich 2 Jahre nichts gefunden habe, schon erlebt. Daraufhin habe ich nun diesen Kurs angefamgen. Doch der Stapel an Ab
  5. Hey danke für deinen Erfahrungsaustausch. Das hört sich auch nach etwas an, was ich anstreben könnte. Ich habe mir jetzt vorgenommen, den SAP Berater schein zu holen und parallel auf alle möglichen Stellen mich zu bewerben. SAP Berater oder nur Support Berater macht für mich auch keinen Unterschied würde beides gerne antreten. Ich bin auch zuversichtlich, dass alles andere (Tätigkeit, Geld) mit der Zeit kommt. Wenn man einmal den Einstieg geschafft hat, hängt der Rest eigentlich von meinem Ehrgeiz/Lernwille ab.
  6. Nee wohne in Köln, ich weiß nicht es hat einfach nicht geklappt mit einem Einstieg, liegt vielleicht an meinen Noten, Studienzeit ode dass ich mich zu wenig beworben habe. Kann alles sein und schiebe auch nicht die Schuld, es lag an mir. Mein Fehler Deshalb versuche ich es mit einer Fortbildung zum SAP Berater wieder gut zu machen. Mein Studium passt eigentlich auch ganz gut für dieses Berufsbild. Was meinst du mit Support Consultant ? Gibt es einen Unterschied zwischen einem SAP Berater und SAP Support Berater? Also der Weg den deine Kollegin eingeschlagen hat finde ich auch f
  7. Naja in dem Tutorial wurde das so vorgestellt, warum auch immer . Wie sollte man denn stattdessen die Domain benennen?
  8. Das Problem habe ich gelöst, indem ich Server und Client einfach auf eine Bridged NW Karte gelegt habe. Nun können die Systeme sich gegenseitig erreichen. Als nächtstes will ich nun den Windows Server richtig konfigurieren. 1. Ich habe den ADDS installiert. Als Domain habe ich meine freie domain gewählt und eine ad . vorne gesetzt, sowas ad.test.ddns.net 2. Im zweiten Schritt habe ich den DNS Server installiert. 3. Im dritten Schritt stecke ich fest Leute. Am Windows 10 Client versuche ich vergeblich mich bei der Domäne anzumelden. Ich weiß nicht was ich falsch mache. Ich bin e
  9. Moin, danke erst mal für die Antworten. Ja also ich dachte mir, dass ich mit Host-Only ein privates Netz erschaffe womit der Client nicht ins Internet kommt. Der sollte nur über den DHCP und DNS die Daten beziehen und ins Internet kommen. Also ich glaube bei meinem Gedankengang fehlt noch das Routing aber davor reicht es mir erstmal wenn sich die Client-Server Verbindung ergibt.
  10. Hallo Leute, folgende Situation. Ich versuche derzeit mit VMWare Fusion 12 auf dem Windows Server und 10 läuft ein funktionierendes Netzwerk aufzubauen. Es sollen auf dem Server 2019 erstmal ein DNS und ein DHCP Server laufen. Die Installation und Konfiguration des Domain Controllers, des DNS und des DHCP Servers ist geschehen. So sieht es derzeit aus: NW Karte Server 2019: Bridge, also kommuniziert mit dem Internet bzw. dem Fritzbox. Habe ihm eine feste IP unter Netzwerkeinstellungen im Windows gegeben Windows 10 Client: HostOnly Adapter, weil dieser Rechner sich die IPs, DNS
  11. Jo ich bewerbe mich nun auf solche Stellen. in einem Monat werde ich den Anwender Zerti abgelegt haben. Wenn es bis dahin nichts aus den Bewerbungen geworden ist, werde ich dann mit dem Berater Kurs in Modul MM weiter machen.
  12. Hallo, wollte mal einen Feedback geben und falls es SAP Experten unter euch gibt wieder Tipps von euch holen. Ich besuche derzeit einen SAP Anwender Kurs im Modul MM bei der WBS. Nach der Anwender Zertifizierung geht es weiter für mich mit dem Berater-Kurs und am Ende die Berater-Zertifizierung. Die genaue Bezeichnung der Zerti Namen: C_TS410_1610 SAP Certified Application Associate - Geschäftsprozessintegration mit SAP S / 4HANA C_TSCM52_67 SAP Certified Application Associate - Beschaffung mit SAP ERP 6.0 EhP7 Mein Ziel ist eigentlich, dass ich am Ende n
  13. Meinst du mit Umschulung zum Fachinformatiker? Also ich würde auch ein Modul betreuen das ist ja schließlich administrieren. Deshalb dachte ich an die Kurse die ich in meinem vorherigen Post erwähnt habe. Ich muss ein SAP Kurs belegen weil der Bildungsgutschein vom Jobcenter nur für SAP gilt. Ich bin mir nur nicht sicher welcher es sein soll. Wenn ich schon dabei bin will ich möglichst viel Inhalt mitnehmen. Wie findet ihr denn diese Kurse die ich zuletzt gepostet habe?
  14. Ja also du hast schon recht. Ich möchte eher administrieren/betreuen eventuell sogar programmieren mit ABAP. Die beiden Zertifikate habe ich falsch eingeschätzt. SAP Anwender Zertifikate haben für mich angehört wie das betreuen und administrieren und die Berater Kurse hören sich für mich an wie für jemanden der die ganze Zeit über unterwegs ist. Dabei kann natürlich der Berater Zertifikat ebenso der Einstieg zu den Jobs führen wo ich einsteigen möchte, nämlich Inhouse die SAP Modul/e betreuen, administrieren und programmieren. Ich weiße ja auch das diese Kurse nicht alles sind aber derze
  15. Also, ich habe Wirtschaftsingenieurswesen studiert. Habe leider einen schlechten Schnitt und keine Nennenswerte Praktikas. Deshalb möchte ich eine SAP Schulung machen was auch zu meinem Studium passen würde. Nach dem Kurs habe ich vor einen Inhouse/Anwender Job zu finden. Sollte ich direkt 3 SAP Prüfungen für die originalen Zertifikate machen oder mich lieber für ein Modul entscheiden und konzentrieren? Da ich lieber Inhouse arbeiten würde fällt meine Wahl auf die Anwender Zertifikate. Kann man trotzdem die Beraterkurse machen wenn man nicht vor hat als Berater zu arbeiten? Ich habe

Fachinformatiker.de, 2021 by SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicke uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder sende eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung