Jump to content

Jessica.W

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Muss ich dann hier noch einen POE-Switch mit einzeichen bzw. einen PoE Injektor? War die 2. Zeichnung grundsätzlich schon mal "richtiger"? Grundsätzlich könnte ich doch auch den bestehenden Switch zum PoE Switch machen und einfach noch einen PoE-Injektor an einem anderen Port mit anschließen / einzeichnen, oder?
  2. Ja ok, einen wirklichen Mittelpunkt gibt es bei mir wirklich nicht. Ich hatte halt einzelne Abteilungen z.B. Eingang mit einem Switch (SW) (als Mittelpunkt) angebunden und dort die Geräte angehängt. Ich habe mir die Aufgabe jetzt nochmal angesehen, CAT6 Verkabelung liegt ja schon vor, dann muss ich im endeffekt nur noch alles am Switch anschließen?? Und der Router muss halt noch dazwischen. Aber das kann doch nicht die Lösung sein, die Aufgabe gibt immerhin 7 Punkte. In der Aufgabe steht da da, dass ich die Filiale an das Hauptstudio anbinden soll. Soll ich hier noch einen VPN Tunnel etc. mit einzeichnen? Ich habe das gerade nochmal aufgezeichnet. (Ohne VPN) Ich hatte auch überlegt ob ich eine DMZ mit einzeichnen soll, aber das steht ja auch nicht in der Aufgabe. In dem Fall ist der Mittelpunkt der Switch. RB 2020-03-21 15.26.32.pdf
  3. Hallo zusammen, ich habe hier eine Aufgabe, bei der Ich einen Netzwerkplan ergänzen muss. Wir haben so etwas in der Schule nicht gemacht, klar habe ich schon den ein oder anderen gesehen aber dennoch fällt es mir schwer das so in die Praxis umzusetzen. Kennt Ihr eventuell Seiten mit weiteren Übungen / Beispielen? Kann sich vielleicht mal jemand meine Lösung hierzu ansehen. (Ich habe leider keine Lösung zu diesem Prüfungsteil) Übrings war in der Aufgabe keine Rede von IP-Adressen, daher habe ich diese weggelassen. (Oder muss man die IMMER mit angeben?) Vielen Dank schon mal.
  4. Hallo zusammen, ich suche aktuell noch Prüfungen für den Beruf Informatikkaufmann / frau bzw. IT-Systemkaufmann, da die ja recht ähnlich sind für die Jahre 2018 - jetzt. Hat hier jemand aktuelle Prüfungen? Die Prüfung Sommer 2019 Informatikkaufmann benötige ich nicht mehr. jessi@meine-dateien.info Dankeschön
  5. Hallo zusammen, ich habe heute meinen Projektantrag fertiggestellt und würde mich über Feedback freuen. Vielleicht kann ja der ein oder andere einen Blick drauf werfen. Ich bin übrigens kein Fachinformatiker sondern in der Ausbildung zur Informatikkauffrau, ich hoffe das ist ok. 🙂 Danke und viele Grüße Jessi Das ist mein Projektantrag: Thema der Projektarbeit Konzeptionierung / Umstellung einer bestehenden Telefonanlage auf VoIP und der Integration einer collaboration Umgebung Geplanter Bearbeitungszeitraum Beginn: 30.03.2020 Ende: 15.05.2020 Projektbeschreibung Im Juni 2018 wurde in der XXX GmbH & Co.KG (im folgenden XXX genannt) die Telefonie auf VoIP umgestellt. Durch die voranschreitende flächendeckende Umstellung der Telekom auf VoIP, soll die geplante Umstellung schnellstmöglich vorangetrieben werden. Es soll eine moderne Arbeitsumgebung geschaffen werden und auch die Zusammenarbeit der Mitarbeiter mit international tätigen Außendienstmitarbeitern bedacht werden. Hierbei wurde die Telefonanlage, einer in Musterstadt liegenden Zweigstelle (Außenstelle), im ersten Zug nicht mit umgestellt. Für dieses Büro in Musterstadt soll nun eine zukunftssichere Lösung gefunden werden, die im besten Fall vom Standort in XXX-Stadt mit verwaltet werden kann. Hierzu ist der aktuelle IST - Zustand der Anlage und Netzwerkinfrastruktur in Musterstadt zu ermitteln. Im nächsten Schritt werden mögliche Arten von Telefonanlagen, die auf die Anforderungen der dort arbeiteten Mitarbeiter passen, gegenübergestellt. Für die Umsetzung des Projektes ist zu beachten, dass eine Integration einer collaboration Umgebung, sowie schnurlose Endgeräte gewünscht sind jedoch nicht unbedingt erforderlich. Auch eine rein virtuelle Lösung, z.B. über Smartphone Apps sind in die Gegenüberstellungen mit einzubeziehen. Außerdem ist ein Konferenzsystem erforderlich. Aufgrund der räumlichen Trennung und des Zeitaufwandes in diesem Projekt werden Aufgaben wie die reine Installation der Telefonanlage an einen externen Dienstleister übergeben. Der Schwerpunkt des Projektes liegt bei der Projektplanung und der bewerkstelligung einer zuverlässigen Durchführung. Projektumfeld Das Projekt findet im ausbildenden Betrieb XXX statt. Die Telefonanlage soll für ein XXX-eigenes Büro in Musterstadt realisiert werden. XXX ist ein Großhandelsunternehmen im Bereich Kleidung und beschäftigt etwa 100 Mitarbeiter. Am Standort XXX-Stadt befindet sich die Logistik, der Vertrieb und die Verwaltung, sowie die IT und das Produktdesign. Im Büro in Musterstadt sind aktuell 6 Mitarbeiter beschäftigt, die vor allem im Bereich Sales / Vertrieb tätig sind und auch häufig mobil unterwegs sind. Die geplante Telefonanlage sollte hier jedoch für bis zu 8 Mitarbeiter erweiterbar sein. Aktuell ist im Standort Musterstadt eine Auerswald Telefonanlage verbaut, diese soll, wenn möglich weitergenutzt werden. Projektphasen mit Zeitplanung Vorbereitung Vorbesprechung IT 1h IST – Analyse 1h Planung SOLL Zustand Erstentwurf 1h Gegenüberstellung verschiedener Arten von Telefonanlagen 2h Analyse der verschiedenen Arten der Telefonanlagen in Bezug auf den Standort München 2h Analyse der technischen Umsetzungsmöglichkeiten 2h Einholen von Angeboten, Analyse der Kosten 5h SOLL Planung / Projektentscheidung 3h Zeitablaufplan 1h Realisierung Durchführung von Bestellungen und die Koordination mit dem Dienstleister 3h Vorbereitung der Infrastruktur 2h Test und Abnahme 1h Abschluss IST - SOLL Vergleich 2h Erstellung der Projektdokumentation 8h Erstellung der internen Dokumentation 1h Dokumentation zur Projektarbeit 1. Einleitung 2. Vorstellung des Betriebsumfeldes 3. Analyse des Istzustandes 4. Entwicklung des Sollzustandes 5. Zeit- und Ablaufplanung 6. Projektrealisierung 7. Fazit und Ergebnis Anlagen Angebote Planungsunterlagen Präsentationsmittel Beamer Laptop Presenter

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung