Jump to content

Der Grieche

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    52
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Profil Info

  • Ort
    Irgendeine griechische Insel

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeit.

  1. Ich kann keine Unterschied zwischen die beiden finden. Ist das BDSG nur für Bundesländer und andere Länder? Wenn ja, wofür ist das DSGVO. Bei den beiden Gesetze gelten die selben Rechte (z.B. auf Auskunft der Daten, auf Berichtigung bei falscher personenbez. Daten, auf Löschung oder Sperrung und auf Untersagung der Weiterleitung). Könnte vlt. jemand den Unterschied klarer, als die verschiedene Blogs und Seiten die ich gelesen habe, darstellen?
  2. Nichtsdestotrotz, beide gehören zur Vermittlungsschicht, oder?
  3. Was anderes, teilweise irrelevant, aber ist nicht Router ein Gateway? Oder was ist mit Gateway gemeint?
  4. Kann jemand mir bitte den Unterschied zwischen die drei erklären versuchen? Seit 1 Stunde bin ich dran und ich kann es irgendwie nicht kapieren. Weder auf Deutsch, weder auf Englisch, noch von YouTube videos. Was ich bisher verstanden habe: Public Domain heißt, dass die Rechte des Urhebers abgelaufen sind oder sie haben nie existiert. Auf jeden Fall, es gibt keinen Urheber und das Produkt kann verändert und verkauft werden. Diejenigen die das Produkt kaufen, dürfen nicht die neu Version des Produkts ändern und/oder weiterverkaufen. Open Source, ist auch frei zu ändern und zu verkaufen. Der Source Code musst veröffentlicht werden. Diejenigen die das Produkt kaufen dürfen es ändern und weiter verkaufen. GNU GPL heißt, dass das Produkt geändert werden kann, aber nicht verkauft. Ist das richtig? Edit: Die Frage die ich beantworten versuche ist: Βei der Αusstattung der ΕDV mit Standardsοftware steht zur Diskussiοn, οb freie Sοftware eingesetzt werden sοll. Definieren Sie dazu die fοlgenden Βegrifflichkeiten.
  5. Das weiß ich. Meiner mündliche Prüfung findet 3 Tagen nach meiner schriftlichen Prüfung statt. Meinst du werden die Prüfer meiner Prüfung über das Wochenende korrigieren? Was passiert mit den Leute die die mündliche Prüfung vor der schriftlichen haben?
  6. Genau. Aber dieses Jahr wegen Corona alles läuft anders. Bei uns ein paar Azubis habe die mündliche Prüfung am Montag und Dienstag. Die schriftliche ist aber im Juni. Was passiert in dem Fall?
  7. Meine mündliche Prüfung findet nach meiner schriftlichen Prüfung statt, und zwar nach ein paar Tagen. Falls ich bei der schriftlichen Prüfung verkacke, wann könnte/würde die MEP stattfinden? (Ich meine wie viele Tagen bzw. Wochen nach den Ergebnissen)
  8. Bei uns ein paar Azubis haben schon eine Einladung zur mündlichen Prüfung bekommen. Ein paar davon sind vor 31.05.
  9. Was für eine Note hattest du in die Schule? Was für Noten hast du in den beiden Prüfungen bekommen?
  10. Ja, und meine Frage stamm aus dieser Satz: "Die schriftlichen IHK-Prüfungen in der Ausbildung werden bundeseinheitlich Mitte Juni durchgeführt. Damit sollen alle Prüfungen bis zum Ende des Ausbildungsjahres am 31. Juli 2020 abgeschlossen sein." Hier steht nichts über Ergebnisse. Ich habe es auch so interpretiert, dass bis 31. Juli werden auch die Ergebnisse zurückgeben, aber ich wollte es sicher machen. Weiter unten steht wieder: "Unser zentrales Ziel ist es, dem Abgangsjahrgang des Sommers 2020 einen regulären Berufsabschluss zu ermöglichen" Das ist wieder nur ein Ziel. Ob sie es schaffen werden...¯\_(ツ)_/¯
  11. Wenn wir Mitte Juni schreiben, werden wir trotzdem die Ergebnisse vor 31. Juli zurückbekommen?
  12. Das gibt es nicht überall, aber das weißt Du wahrscheinlich. Ich hatte die Chance bei zwei verschiedenen IHK angemeldet zu werden. Bei der ersten IHK, als Ausländer, dürfte ich kein Wörterbuch benutzen. Bei der zweiten IHK dürfte ich ein Wörterbuch nutzen. Ich finde es nur Schade das solche Unterscheidungen zwischen verschiedenen IHK gibt (obwohl in meinem Fall beide IHKs im selben Bundesland sind).
  13. Danke für die Antwort, aber die Doku liegt schon bei der IHK *fingerscrossed*
  14. Ich persönlich muss im online Portal hochladen und noch 2 Kopien per Post schicken lassen. "Ihre Dokumentation ist in zweifacher Ausführung der Industrie- und Handelskammer zur Bewertung einzureichen uns außerdem als Datei im Onlineportal hochzuladen"

Fachinformatiker.de, 2020 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung