Jump to content

Tasjopeia

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    62
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

    Nie
  1. hi ihr, ich hab voll das Problem mit meinem "neuen Rechner". Der bleibt immer "hängen" Das Problem hatte ich schon bei meinem "alten". Also ich hab mir einzelne neue Komponenten gekauft, keinen neuen Rechner. Das einzige was alt ist sind: CD-Rom, Brenner, Disketten Laufwerk und ISDN-Karte. Ich dachte am Anfang das liegt an meinem alten Board oder so, aber jetzt hab ich genau das selbe Problem bei meinem neuen. Kann mir da vielleich jemand helfen, den ich reg mich schon voll auf dass ich wieder geld ausgegeben habe und jetzt läuft es nicht. Wäre für jede Hilfe dankbar Ciao
  2. Hi Leutz, ich hab mir jetzt erst ein neues Mainboard und einen neuen Prozessor (AMD 1200 MHz) gekauft. Jetzt bleibt mein Rechner öfters hängen, kann es sein dass mein altes Netzteil zu schwach ist? Danke schon mal ciao
  3. Tasjopeia

    bios update ???

    Hi, ich hab ein Motherboard (VB 601 V) mit einem AMIBIOS von 95. Ich hab mir jetzt eine neue Festplatte gekauft, aber sie wird nicht erkannt. Jetzt will ich mein Bios updaten. Weis jemand ob ich auf meinem Motherboard etwas um-jumpern muss damit es das update zulässt? ich hab nämlich schon das update versucht, es hat auch angefangen zu entpacken aber dann kam ERROR. Kann mir da vielleich jemand helfen? Mein Rechner ist ein Siemens Xpert
  4. @schmidtchen na noch keinen Erfolg gehabt mit der Prüfung? Ich auch nicht. Ich schick sie dir falls ich sie vor dir bekomme, aber ich glaube ja bald dass wir die GH1 gar nicht mehr herkriegen CU XXX
  5. Hi, kennt jemand von euch die Hypernate Funktion unter Win 98 ME? Mein Laptop hängt da nänmlich und lässt sich duirch nichts aufwecken. Keine Startdiskette und keine Recovery CD hilft da. Hatte von euch vielleicht jemand auch schon mal das Problem und kann mir da helfen?? Wäre super nett. Ciao
  6. also ich hatte damals eine schicke hose und eine bluse an. drüber kam dann noch ein blazer. es sollte nur ordentlich sein und sauber ich denke dann ist alles ok. aber der äussere eindruck zählt schon auch. nur nicht schmuddelig aussehen dann wird das schon
  7. oh man das tut mir ja echt leid, das ist ja voll scheissendreck. und die anderen haben bestanden, das ist ja fies
  8. @gigi die idee war ja nett, aber das war die prüfung vom 15. mai. wir brauchen aber die GH1 für Fachinformatiker Systemintegrtation vom 6. Juni 2001 danke, es war ein versuch wert
  9. das ist doch echt krass, keiner kriegt die prüfung für GH1 FISI her. ich hab auch schon überall gesucht und nichts gefunden.
  10. hat von euch vielleich auch jemand die GH1 für Systemintagration??? Das wäre echt super. danke schon mal
  11. bei mir war das ja so, am 6.6. war schriftliche und am 8.6. hatte ich dann die präsentation. gleich nach meiner präsentation habe ich mein zeugnis und alles bekommen. denn eigentlich bist du mit bestandener Abschlussprüfung kein azubi mehr. cu
  12. also bei mir wars so, dass ich nach meiner präsentation im anschluss gleich das fachgespräch hatte. dann musste ich für ca. 15 min raus. als ich wieder rein durfte haben sie mir mein zeugnis überreicht und ich habe die noten (punkte) gesagt bekommen. @Jestertales mach dir keine sorgen, das wird schon. nur immer überzeugend wirken und keine schwächen zeigen. viel glück
  13. Hallo Schmidtchen, na alles klar??? Ich hab die GH1 auch noch nicht bekommen. Wenn du sie hast dann mail sie mir doch bitte, cu
  14. Hi, ich würde mich auch über die GH1 mit Lösungen vom 6.6.2001 für Systemintegration interessieren, die GH2 und WISO hab ich schon. Danke

Fachinformatiker.de, 2019 SE Internet Services

fidelogo_small.png

if_icon-6-mail-envelope-closed_314900.pnSchicken Sie uns eine Nachricht!

Fachinformatiker.de ist die größte IT-Community
rund um Ausbildung, Job, Weiterbildung für IT-Fachkräfte.

Fachinformatiker.de App


Get it on Google Play

Kontakt

Hier werben?
Oder senden Sie eine E-Mail an

Social media u. feeds

Jobboard für Fachinformatiker und IT-Fachkräfte

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Fachinformatiker.de verwendet Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung